Fiat Punto Betriebsanleitung | Beim parken

Gehen sie wie folgt vor:

  • Den motor abstellen und die handbremse anziehen;
  •  Einen gang einlegen (den 1. Gang bei ansteigender und den rückwärtsgang bei abschüssiger straße) und die räder eingeschlagen lassen.

Wurde das fahrzeug an einer steilen neigung abgestellt, wird empfohlen, die räder zudem mit einem keil oder stein zu blockieren. Den schlüssel nicht in der anlassvorrichtung lassen, um zu vermeiden, dass die batterie entladen wird, außerdem bei jedem verlassen des fahrzeugs immer den schlüssel abziehen.

Zur beachtung

Lassen sie kinder nie alleine und unbeaufsichtigt im fahrzeug; wenn sie das fahrzeug verlassen, ziehen sie den schlüssel ab und nehmen sie ihn mit.

Handbremse abb. 147

Fiat Punto. Handbremse

Der handbremshebel befindet sich auf der linken seite des fahrersitzes. Um die handbremse anzuziehen, ziehen sie den handbremshebel nach oben, bis der stillstand des fahrzeugs gewährleistet ist. Normalerweise reichen vier oder fünf raststufen auf ebenem gelände aus, während an steilen gefällen und bei voll beladenem fahrzeug bis zu neun oder zehn raststufen notwendig sein können.

Zur beachtung wenn die handbremse nicht funktioniert, wenden sie sich bitte an das fiat kundendienstnetz für die einstellung.

Bei angezogener handbremse und zündschlüssel auf mar leuchtet auf der instrumententafel die warnlampe .

Gehen sie zum lösen der handbremse wie folgt vor:

  • Heben sie den hebel leicht an und drücken sie den entriegelungsknopf a;
  •  Halten sie die taste a gedrückt und senken sie den hebel ab. Die kontrollleuchte auf der instrumententafel erlischt.

Um ungewollte bewegungen des fahrzeugs zu vermeiden, ist der vorgang bei gedrücktem bremspedal auszuführen.

    Siehe auch:

    Zentralver- und entriegelung der türen
    Türverriegelung von außen Bei geschlossenen türen drücken sie die taste an der fernbedienung abb. 85 Drücken oder den metalleinsatz im fahrertürschloss im uhrzeigersinn drehen abb. 86. Die türverriegelung wird durch ein einmalig ...

    Öffnen
    Gehen sie wie folgt vor:  Den hebel abb. 108 In pfeilrichtung ziehen;  Den kleinen hebel a - abb. 109 Wie abgebildet ziehen;  Die motorhaube anheben und gleichzeitig die stützstange d - abb. 110 Aus ihrer einrasthalterung lösen, ans ...