Fiat Punto Betriebsanleitung | Inaktivität des fahrzeuges

Inaktivität des fahrzeuges (mit start&stopp system ohne blindpol) (für versionen/märkte, wo vorgesehen)

Im falle eines längeren stillstands des fahrzeuges ist es sehr wichtig, die elektrische batterieversorgung richtig zu unterbrechen.

Der vorgang erfolgt durch trennen des steckverbinders a-abb. 123 (Durch betätigung der taste b) vom batterieladezustandssensor c, der am minuspol d der batterie installiert ist. Dieser sensor darf nie vom pol getrennt werden, außer wenn die batterie ausgetauscht wird.

Zur beachtung

Für den austausch der batterie wenden sie sich bitte immer an das fiat-kundendienstnetz.

Batterien immer durch gleichwertige (heavy duty) modelle mit gleichen eigenschaften ersetzen.

Fiat Punto. Inaktivität des fahrzeuges

    Siehe auch:

    Dieselmotor: kraftstofffilter entwässern/ersetzen
    Spezialwerkzeug ist nicht erforderlich. Erforderliche verschleißteile: Filtereinsatz Entwässern Der kraftstofffilter muss entwässert werden, wenn im kombiinstrument die -warnleuchte "wasser im kraftstofffilter" aufleuchtet. Zum auffangen des was ...

    Brake assist
    (Hilfe bei notbremsungen mit esp) (Für versionen/märkte, wo vorgesehen) Das nicht abschaltbare system erkennt notbremsungen (aufgrund der durchtretgeschwindigkeit des bremspedals) und gewährleistet einen zusätzlichen hydraulischen bremsdruck zur ...