Fiat Punto Betriebsanleitung | Schnelle beschlagentfernung/ enteisung der vorderen scheiben (windschutzscheibe und seitenfenster)

Fiat Punto Betriebsanleitung / Kenntnis des fahrzeuges / Manuelle klimaanlage / Schnelle beschlagentfernung/ enteisung der vorderen scheiben (windschutzscheibe und seitenfenster)

Gehen sie wie folgt vor:

  • Den drehgriff a auf den roten bereich drehen;
  •  Den griff b auf die stufe 4 drehen (maximale gebläsedrehzahl);
  •  Den drehgriff c auf drehen;
  •  Den umluftbetrieb durch druck der taste d ausschalten, so dass die led auf der taste ausgeschaltet ist.

Nach erfolgter beschlagentfernung/enteisung die bedienelemente so einstellen, dass die gewünschten komfortbedingungen wieder hergestellt werden.

Zur beachtung die klimaanlage ist für die beschlagentfernung der scheiben sehr hilfreich, da sie die luft entfeuchtet.

Die bedienelemente wie zuvor beschrieben einstellen und die klimaanlage durch drücken der taste e einschalten. Die led auf der taste leuchtet auf.

Scheibenbeschlagentfernung

Bei starker außenfeuchtigkeit und/oder regen und/oder großen temperaturunterschieden zwischen innenraum und fahrzeugumgebung ist es ratsam, sich an folgende vorsichtsmaßnahmen zur beschlagvermeidung zu halten:

  •  Den drehgriff a auf den roten bereich drehen;
  •  Den umluftbetrieb durch druck der taste d ausschalten, so dass die led auf der taste ausgeschaltet ist;
  •  Den drehgriff c auf drehen mit der möglichkeit, auf die position überzugehen, falls kein beschlag der fenster festgestellt wird;
  •  Den drehgriff b auf die 2. Geschwindigkeit drehen.

Zur beachtung die klimaanlage ist zur verhinderung des scheibenbeschlags bei hoher feuchtigkeit der umgebung sehr nützlich, weil sie die in den innenraum einströmende luft entfeuchtet.

    Siehe auch:

    Parksensoren
    (Für versionen/märkte, wo vorgesehen) Die sensoren befinden sich in der hinteren stoßstange des fahrzeugs abb. 125 Und haben die aufgabe, die anwesenheit von hindernissen hinter dem fahrzeug zu erfassen und dem fahrer durch ein intermittierendes tonz ...

    Längere ausserbetriebsetzung des fahrzeugs
    Wird das fahrzeug länger als einen monat stillgelegt, sind folgende vorsichtsmaßregeln zu beachten: Stellen sie das fahrzeug an einem überdachten, trockenen und möglichst belüfteten ort ab;  Legen sie einen gang ein;  Pr&uu ...