Fiat Punto Reparaturanleitung | Sicherheitsgurt vorn aus- und einbauen

Fiat Punto Reparaturanleitung / Innenausstattung / Sicherheitsgurt vorn aus- und einbauen

Ausbau

  • 5-Türer: abdeckkappe abhebein und untere befestigungsschraube für sicherheitsgurt herausschrauben.
  • 3-Türer: sicherheitsgurt aus dem haltebügel herausziehen, siehe kapitel "haltebügel für sicherheitsgurt vorn aus- und einbauen".
  • Mit einem schraubendreher abdeckung abhebein und mutter für umlenkbügel des sicherheitsgurtes abschrauben, siehe im kapitel "verkleidung b-säule" aus- und einbauen".
  • 3-Türer: seitenverkleidung unten im fond ausbauen, siehe entsprechendes kapitel.
  • 5-Türer: verkleidung unten an der b-säule ausbauen, siehe entsprechendes kapitel.

Sicherheitsgurt vorn aus- und einbauen

  • Klammer - 1 - abziehen, umlenkbolzen - 2 - herausziehen und sicherheitsgurt - 3 - von der b-säule lösen.

Sicherheitsgurt vorn aus- und einbauen

  • Schraube - 1 - herausdrehen und gurtstraffer - 2 - von der b-säule lösen. Achtung: gurtstraffer äu├čerst vorsichtig behandeln. Sicherheitshinweise zum gurtstraffer beachten, siehe seite 233.
  • Sicherheitsgurt mit gurtstraffer ausbauen.

Einbau

  • Gurtstraffer an der b-säule befestigen. Schraube für gurtstraffer mit 45 nm anziehen.
  • Sicherheitsgurt entlang der b-säule nach oben führen, um den umlenkbolzen herumführen und bolzen mit klammer sichern.
  • 3-Türer: seitenverkleidung unten im fond einbauen, siehe entsprechendes kapitel.
  • 5-Türer: verkleidung unten an der b-säule einbauen, siehe entsprechendes kapitel.
  • Umlenkbügel des sicherheitsgurtes an der b-säule anbringen, mutter aufdrehen und mit 25 nm festziehen. Abdeckung für die mutter aufdrücken.
  • 5-Türer: sicherheitgurt unten mit 45 nm festschrauben.

    Abdeckkappe über der schraube aufdrücken.

  • 3-Türer: haltebügel durch die schlaufe des sicherheitsgurtes stecken. Haltebügel mit 45 nm festschrauben. Abdeckkappe über der schraube aufdrücken.
    Siehe auch:

    Wischermotor für frontscheibe aus- und einbauen
    Ausbau Wischerarme ausbauen, siehe entsprechendes kapitel. Motorhaube öffnen. Batterie-massekabel ( - ) bei ausgeschalteter zündung abklemmen. Achtung: dadurch werden elektronische speicher gelöscht, wie zum beispiel der radiocode. Das radio ...

    Lenkungsmanschetten prüfen
    Spezialwerkzeug ist nicht erforderlich. Sicherheitshinweis Beim aufbocken des fahrzeugs besteht unfallgefahr! Deshalb vorher das kapitel "fahrzeug aufbocken" durchlesen. Fahrzeug vorn aufbocken. 1,8-/1,9-L-motor: untere motorraumabdeckung ausbauen. G ...