Fiat Punto Reparaturanleitung | Sicherheitsmaßnahmen bei arbeiten am zünd- und einspritzsystem

Fiat Punto Reparaturanleitung / Motor-management / Zündanlage / Sicherheitsmaßnahmen bei arbeiten am zünd- und einspritzsystem

Um verletzungen von personen und/oder eine zerstörung der einspritz- und zündanlage zu vermeiden, ist folgendes zu beachten:

  • Zündleitungen bei laufendem motor beziehungsweise bei anlassdrehzahl nicht berühren oder abziehen.
  • Leitungen der einspritz- und zündanlage - auch messgeräteleitungen - nur bei ausgeschalteter zündung ab- und anklemmen.
  • Personen mit einem herzschrittmacher sollen keine arbeiten an der elektronischen zündanlage durchführen.
  • Bei arbeiten mit startdrehzahl, zum beispiel kompressionsdruckprüfung, zündung ausschalten und stecker am ot- und drehzahlsensor abziehen.
    Siehe auch:

    Sicherheitsgurt im fond aus- und einbauen
    3-Türer Ausbau Heckklappe öffnen. Hutablage ausbauen, siehe entsprechendes kapitel. Schlaufe ziehen und rücksitzkissen nach vorne umklappen. Abdeckkappe - 1 - abhebein und untere befestigungsschraube - 2 - f ü r sicherheitsgurt h ...

    Bremsschlauch aus- und einbauen
    Das bremsleitungssystem stellt die verbindung vom hauptbremszylinder zu den vier radbremsen her. Achtung: die starren bremsleitungen aus metall sollen von einer fachwerkstatt verlegt werden, da zur fachgerechten montage einige erfahrung nötig ist. Als flex ...