Fiat Punto Reparaturanleitung | Sicherheitsmaßnahmen bei arbeiten am zünd- und einspritzsystem

Fiat Punto Reparaturanleitung / Motor-management / Zündanlage / Sicherheitsmaßnahmen bei arbeiten am zünd- und einspritzsystem

Um verletzungen von personen und/oder eine zerstörung der einspritz- und zündanlage zu vermeiden, ist folgendes zu beachten:

  • Zündleitungen bei laufendem motor beziehungsweise bei anlassdrehzahl nicht berühren oder abziehen.
  • Leitungen der einspritz- und zündanlage - auch messgeräteleitungen - nur bei ausgeschalteter zündung ab- und anklemmen.
  • Personen mit einem herzschrittmacher sollen keine arbeiten an der elektronischen zündanlage durchführen.
  • Bei arbeiten mit startdrehzahl, zum beispiel kompressionsdruckprüfung, zündung ausschalten und stecker am ot- und drehzahlsensor abziehen.
    Siehe auch:

    Multifunktionsdisplay
    (Für versionen/märkte, wo vorgesehen) Das fahrzeug kann mit einem multifunktionsdisplay ausgestattet sein, das dem benutzer je nach der vorhergehenden einstellung nützliche informationen bei der fahrt des fahrzeugs bieten kann. "Standard"-b ...

    Kofferraumverkleidung aus- und einbauen
    Heckverkleidung Ausbau Heckklappe öffnen. Hutablage ausbauen, siehe entsprechendes kapitel. Wenn nötig, schließbügel für heckklappe ausbauen, siehe seite 248. Clips - 1 - mit geeignetem werkzeug - 2 - herausziehen. Innere heck ...