Fiat Punto Betriebsanleitung | Vom benutzer zugekauftes zubehör

Fiat Punto Betriebsanleitung / Kenntnis des fahrzeuges / Vom benutzer zugekauftes zubehör

Wenn sie nach dem erwerb des fahrzeugs elektrisches zubehör installieren möchten, das eine permanente stromversorgung benötigt (alarmanlage, satellitendiebstahlsicherung usw.) Oder zubehör, das die elektrik belastet, wenden sie sich an das fiat kundendienstnetz. Das fachpersonal kann ihnen nicht nur das geeignete zubehör der lineaccessori fiat vorstellen, sondern überprüft auch, ob die elektrische anlage die geforderte belastung verkraften kann oder ob eine stärkere batterie eingebaut werden muss.

Zur beachtung

Achtung beim anbau von zusätzlichen spoilern, leichtmetallfelgen und nicht serienmäßigen radkappen. Hierdurch kann die belüftung der bremsen und damit ihre wirksamkeit bei starken oder wiederholten bremsvorgängen oder auf abfälligen strecken eingeschränkt werden. Vergewissern sie sich weiterhin, dass keine fußmatten usw. Den pedalweg behindern.

Siehe auch:

Lenkungsmanschetten prüfen
Spezialwerkzeug ist nicht erforderlich. Sicherheitshinweis Beim aufbocken des fahrzeugs besteht unfallgefahr! Deshalb vorher das kapitel "fahrzeug aufbocken" durchlesen. Fahrzeug vorn aufbocken. 1,8-/1,9-L-motor: untere motorraumabdeckung ausbauen. G ...

Dieselmotor: kraftstofffilter entwässern/ersetzen
Spezialwerkzeug ist nicht erforderlich. Erforderliche verschleißteile: Filtereinsatz Entwässern Der kraftstofffilter muss entwässert werden, wenn im kombiinstrument die -warnleuchte "wasser im kraftstofffilter" aufleuchtet. Zum auffangen des was ...