Fiat Punto Betriebsanleitung | Innenraum

Kontrollieren sie regelmäßig, ob sich unter den bodenbelägen wasser angestaut hat (tropfwasser von schuhen und regenschirmen usw.), Das zum oxidieren des blechs führen könnte.

Zur beachtung

Verwenden sie nie brennbare produkte wie petroleumäther oder waschbenzin zur reinigung des fahrzeuginneren. Die elektrostatischen entladungen, die beim reiben während der reinigung entstehen, könnten einen brand auslösen.

 

Zur beachtung

Keine sprühdosen im fahrzeug aufbewahren: explosionsgefahr. Die sprayflaschen dürfen keiner temperatur von mehr als 50c ausgesetzt werden. Innerhalb des in der sonne stehenden fahrzeugs kann die temperatur diesen wert weit überschreiten.

    Siehe auch:

    Automatikgetriebe (speedgear): getriebeöl wechseln
    Spezialwerkzeug ist nicht erforderlich. Erforderliche betriebsmittel: Automatik-getriebeöl, zum beispiel: fiat-"tutelacvt n.G." Gesamtfüllmenge ca. 2,0 I Prüfen Getriebeöl-messstab - 1 - herausziehen. Sicherheitshinweis Beim ...

    Zahnriemen prüfen/ersetzen
    Der zahnriemen ist alle 120.000 Km oder 5 jahre zu ersetzen. Bei erschwerten bedingungen zahnriemen bereits nach 3 jahren wechseln. Wird die arbeit falsch oder zu spät ausgeführt, kann dies zu erheblichen motorschäden führen. Deshalb ist auf ...