Fiat Punto Betriebsanleitung | Elektrische servolenkung "dualdrive"

Fiat Punto Betriebsanleitung / Kenntnis des fahrzeuges / Elektrische servolenkung "dualdrive"

Das fahrzeug ist mit einer elektrisch gesteuerten, "dualdrive" genannten servolenkung ausgestattet, die nur bei zündschlüssel auf mar und laufendem motor funktioniert und eine individuelle kraftaufwendung auf das lenkrad bei allen fahrbedingungen ermöglicht.

Siehe auch:

Handbremse einstellen
Die handbremse stellt sich automatisch nach. Eine einstellung ist nur erforderlich nach einem wechsel der bremsbeläge an der hinterachse, des radbremszylinders oder des handbremszugs. Prüfen Handbremse lösen. Hinteren aschenbecher - 1 - ...

Fahrwerk
Der punto verfügt über eine federbein-vorderachse und eine torsions-hinterachse, deren wichtigste komponenten schraubenfedern, teleskopstoßdämpfer sowie quer- beziehungsweise längslenker sind. Die vorderen achskomponenten sind auf einem vorderac ...