Fiat Punto Reparaturanleitung | Glühlampen für außenleuchten auswechseln

Fiat Punto Reparaturanleitung / Elektrische anlage / Beleuchtungsanlage / Glühlampen für außenleuchten auswechseln

  • Schalter der betreffenden leuchte ausschalten.
  • Zündung ausschalten.

Achtung: beim wechseln der glühlampen des scheinwerfers kann es aufgrund der platzverhältnisse nötig sein, den scheinwerfer auszubauen. Dann entfallen die beschriebenen vorarbeiten.

Abblendlicht/nebelscheinwerfer links

Scheinwerfer

Gluhlampen fur auyenleuchten auswechseln

  1. Nebelscheinwerfer
  2. Abblendlicht
  3. Blinklicht
  4. Fernlicht
  5. Standlicht
  6. Leuchtweitenregelung

Die glühlampen aller leuchten befinden sich hinter 2 deckeln auf der rückseite des scheinwerfers.

Ausbau

Hinweis: um die lampe für den linken nebelscheinwerfer auszutauschen, muss der sicherungskasten im motorraum ausgebaut werden.

  • Motorhaube öffnen.
  • Batterie-massekabel ( - ) bei ausgeschalteter zündung abklemmen.

    Achtung: dadurch werden elektronische speicher gelöscht, wie zum beispiel der radiocode. Das radio kann anschließend nur durch die eingabe des richtigen codes oder durch die fachwerkstatt wieder in betrieb genommen werden. Vor dem abklemmen daher unbedingt den diebstahlcode ermitteln.

Gluhlampen fur auyenleuchten auswechseln

  • 3 Halteklammern ausrasten und deckel des sicherungskastens - 1 - im motorraum abnehmen.
  • Mutter - 2 - abschrauben und leitung - 3 - vom sicherungskasten abklemmen.
  • Laschen zur seite drücken und sicherungsleiste zur seite kippen.

Gluhlampen fur auyenleuchten auswechseln

  • Mehrfachstecker - 1 - auf der rückseite der sicherungsleiste abklemmen und sicherungsleiste - 2 - ausbauen.

Gluhlampen fur auyenleuchten auswechseln

  • Steckverbindungen - 1 - vom gehäuseunterteil des sicherungskastens abklemmen.
  • Leitungsdurchführung - 2 - sowie leitungen - 3 - aus dem gehäuse herausziehen.

Gluhlampen fur auyenleuchten auswechseln

  • 3 Befestigungsschrauben - 1 - herausdrehen.
  • Kabelbinder - 2 - durchschneiden und leitungen vom gehäuse trennen.
  • Gehäuseunterteil - 3 - aus dem motorraum herausziehen.

Gluhlampen fur auyenleuchten auswechseln

  • Mehrfachstecker - 1 - an der scheinwerferrückseite abziehen.
  • Metallbügel - 2 - aushängen und deckel - 6 - nach hinten ziehen.
  • Steckverbindung - 4 - für nebelscheinwerfer trennen, leitung - 5 - lösen und deckel entfernen.
  • Stecker -3- für abblendlicht abziehen.

Glühlampen für auÿenleuchten auswechseln

  • Metallklammer - 1 - aushängen und glühlampe - 2 - aus der leuchte herausziehen. Hinweis: der nebelscheinwerfer befindet sich auf der äußeren seite des scheinwerfergehäuses.

Einbau

  • Neue glühlampe einsetzen und metallklammer einrasten.
  • Stecker für abblendlicht aufschieben.
  • Stecker für nebelscheinwerfer verbinden und leitung anklemmen.
  • Deckel aufsetzen und metallbügel überschieben.
  • Mehrfachstecker an der scheinwerferrückseite aufschieben.
  • Unterteil des sicherungskastens in den motorraum einsetzen, elektrische leitungen mit kabelbindern am gehäuse befestigen und gehäuseunterteil festschrauben.
  • Leitungen durch bohrung im gehäuse durchziehen und leitungsdurchführung aufdrücken.
  • Steckverbindung am gehäuseunterteil aufstecken.
  • Mehrfachstecker an der rückseite der sicherungsleiste anklemmen, sicherungsleiste in sicherungskasten setzen und einrasten lassen.
  • Leitung mit mutter festschrauben, deckel des sicherungskastens aufsetzen und mit halteklammern befestigen.
  • Batterie-massekabel (-) bei ausgeschalteter zündung anklemmen, diebstahlcode für das autoradio eingeben und zeituhr einstellen.

Abblendlicht/nebelscheinwerfer rechts

Ausbau

  • Motorhaube öffnen.
  • 1,2-L-8v-motor: lufteintrittsrohr für luftfilter ausbauen.

Abblendlicht/nebelscheinwerfer rechts

  • 1,8-1-16V-/1,9-l-jtd-motor: falls vorhanden, entlüftungsschlauch - 1 - vom kühlflüssigkeitsbehälter - 2 - abziehen.

    2 Schrauben beziehungsweise muttern - 3 - abschrauben, kühlflüssigkeitsbehälter aus der halterung ziehen und zur seite schieben.

Abblendlicht/nebelscheinwerfer rechts

  • Mehrfachstecker - 1 - an der scheinwerferrückseite abziehen.
  • Metallbügel - 2 - aushängen und deckel - 6 - nach hinten ziehen.
  • Steckverbindung - 4 - für nebelscheinwerfer trennen, leitung - 5 - lösen und deckel entfernen.
  • Stecker - 3 - für abblendlicht abziehen.

Abblendlicht/nebelscheinwerfer rechts

  • Metallklammer - 1 - aushängen und glühlampe - 2 - aus der leuchte herausziehen. Hinweis: der nebelscheinwerfer befindet sich auf der äußeren seite des scheinwerfergehäuses.

Einbau

Neue glühlampe in die fassung setzen und metallklammer einrasten.

  • Stecker für abblendlicht aufschieben.
  • Stecker für nebelscheinwerfer verbinden und leitung anklemmen.
  • Deckel aufsetzen und metallbügel überschieben.
  • Mehrfachstecker an der scheinwerferrückseite aufschieben.
  • 1,2-L-8v-motor: lufteintrittsrohr für luftfilter einbauen.
  • 1,8-1-16V-/1,9-l-jtd-motor: kühlflüssigkeitsbehälter in halterung setzen und festschrauben. Entlüftungsschlauch am kühlflüssigkeitsbehälter aufstecken.

Fernlicht/standlicht/blinklicht vorn

Alle drei glühlampen befinden sich hinter einem deckel an der scheinwerferrückseite.

  • Motorhaube öffnen.

Fernlicht/standlicht/blinklicht vorn

  • Metallbügel - 1 - aushängen und deckel - 2 - an der scheinwerferrückseite abnehmen.

Fernlicht/standlicht/blinklicht vorn

  • Fernlicht: stecker - 3 - abziehen, metallklammer - 1 - aushängen und glühlampe - 2 - aus der leuchte herausziehen.

    Neue glühlampe in die leuchte setzen, metallklammer einrasten und stecker aufschieben.

Fernlicht/standlicht/blinklicht vorn

  • Standlicht: lampenfassung - 1 - herausziehen, dabei auf seitliche zungen - 3 - drücken. Defekte glühlampe - 2 - aus der fassung ziehen. Neue glühlampe in die fassung einsetzen und ganz hineindrücken. Lampenfassung ganz in die leuchte hineinschieben und einrasten lasten.

Fernlicht/standlicht/blinklicht vorn

  • Blinklicht: lampenfassung - 1 - drehen und aus dem scheinwerfergehäuse ziehen. Glühlampe - 2 - in die fassung drücken, gegen den uhrzeigersinn drehen und herausziehen.

    Neue glühlampe in die fassung drücken, im uhrzeigersinn drehen und einrasten lasten. Lampenfassung durch drehen in das scheinwerfergehäuse einsetzen.

  • Deckel an der scheinwerferrückseite aufsetzen und metallbügel überschieben.

Schlusslichter

In der heckleuchte sind folgende glühlampen untergebracht: brems-, schluss-, blink-, rückfahr- und nebelschlusslicht.

Hinweis: das rückfahrlicht ist in der rechten heckleuchte integriert, das nebelschlusslicht in der linken. Alle glühlampen werden auf die gleiche weise ausgebaut.

  • Heckleuchte ausbauen, siehe entsprechendes kapitel.

Schlusslichter

  • Schrauben - 1 - herausdrehen und lampenträger - 2 - vom leuchtenglas - 3 - trennen.
  • Glühlampe - 4 - in die fassung drücken, gegen den uhrzeigersinn drehen und herausziehen.
  • Neue glühlampe in die fassung drücken, im uhrzeigersinn drehen und einrasten lasten.
  • Lampenträger mit leuchtenglas verschrauben.
  • Heckleuchte einbauen, siehe entsprechendes kapitel.

Blinklicht seitlich

Blinklicht seitlich

  • Kunststoffkeil - 1 - von vorn unter das leuchtenglas schieben und leuchte - 2 - aus der bohrung heraushebeln.
  • Lampenfassung gegen den uhrzeigersinn drehen und aus der leuchte ziehen.
  • Glühlampe aus der fassung herausziehen.
  • Neue glühlampe in die fassung einsetzen und ganz hineindrücken.
  • Lampenfassung durch drehen im uhrzeigersinn in die leuchte einsetzen.
  • Leuchte in die bohrung im kotflügel eindrücken.

Zusatzbremslicht

  • Heckklappe öffnen.

Zusatzbremslicht

  • 2 Schrauben - 1 - herausdrehen und bremsleuchte - 2 - nach vorne ziehen. Wenn nötig, dabei stecker -3- von der leuchte abziehen.

Zusatzbremslicht

  • Lampenleiste - 1 - an den haltelaschen - 3 - ausrasten und aus der zusatzbremsleuchte herausziehen.
  • Defekte glühlampe - 2 - aus der fassung herausziehen.
  • Neue glühlampe in die fassung einsetzen und ganz hineindrücken.
  • Lampenleiste in die zusatzbremsleuchte einsetzen und einrasten lassen.
  • Zusatzbremsleuchte an heckklappe festschrauben.

    Wenn nötig, stecker an der leuchte anklemmen.

Kennzeichenbeleuchtung

Kennzeichenbeleuchtung

  • Mit einem schraubendreher haltelasche - 1 - zusammendrücken und leuchte - 5 - herausdrücken.
  • Leuchte aus der einbauöffnung ziehen.
  • Wenn nötig, stecker - 2 - an der lampe abziehen.
  • Lampenfassung - 3 - gegen den uhrzeigersinn drehen und aus der leuchte ziehen.
  • Glühlampe - 4 - aus der fassung herausziehen.
  • Neue glühlampe in die fassung einsetzen und ganz hineindrücken.
  • Wenn nötig, stecker an der lampe anklemmen.
  • Lampenfassung durch drehen im uhrzeigersinn in die leuchte einsetzen.
  • Leuchte in einbauöffnung setzen und durch druck auf das leuchtenglas einschnappen lassen.
    Siehe auch:

    Alarm
    Das alarmsystem steht bei lineaccessori fiat zur verfügung. Nachstehend die wichtigsten funktionen, die mit den schlüsseln aktiviert werden können (mit und ohne fernbedienung): Zur beachtung die öffnung der fenster ist die folge einer steueru ...

    Rücksitze
    Für das umklappen der rücksitze beziehen sie sich auf den abschnitt "erweiterung des gepäckraums" in diesem kapitel. Die stoffbezüge und -verkleidungen ihres fahrzeugs sind so ausgelegt, dass sie bei normalem gebrauch ein ...