Fiat Punto Reparaturanleitung | Motor und abgasanlage

Folgende wartungsarbeiten müssen nach dem wartungsplan durchgeführt werden:

  • Motorölstand prüfen.
  • Sichtprüfung auf ölundichtigkeiten.
  • Motoröl wechseln und ölfilter ersetzen.
  • Kühl- und heizsystem: flüssigkeitsstand prüfen, konzentration des frostschutzmittels prüfen. Sichtprüfung auf undichtigkeiten und äußere verschmutzung des kühlers.
  • Kraftstoffanlage: auf dichtheit sichtprüfen.
  • Luftfiltereinsatz ersetzen.
  • Dieselmotor: kraftstofffilter ersetzen.
  • Abgasanlage: auf beschädigungen und dichtheit prüfen.
  • Keilrippenriemen: zustand prüfen. Bei fahrzeugen ohne automatische spannrolle (ohne klimaanlage) spannung prüfen.
  • Benzinmotor: zündkerzen erneuem.
  • Benzinmotor: aktivkohlesystem sichtprüfen.
  • Zahnriemen: zustand prüfen beziehungsweise ersetzen.
  • Ventilspiel prüfen, gegebenenfalls einstellen, siehe seite 164.
  • Dieselmotor: abgasrauch-kontrolle (werkstattarbeit)
  • Motormanagement über diagnoseanschluss prüfen lassen (werkstattarbeit).
    Siehe auch:

    Handschuhfachklappe aus- und einbauen
    Ausbau Handschuhfachklappe -1 - öffnen. Riegel - 2 - rechts und links nach innen schieben und klappe aus dem handschuhfach - 3 - herausziehen. Einbau Handschuhfachklappe so einsetzen, dass die führungsschiene - 4 - in die gleitöffnung ...

    Autoclose
    (Automatische zentralverriegelung bei fahrendem fahrzeug) Diese funktion ermöglicht bei aktivierung (on) die automatische verriegelung der türen, wenn das fahrzeug eine geschwindigkeit von 20 km/h überschreitet. Zum ein- (on) oder ausschalten (off) ...