Fiat Punto Betriebsanleitung | Notvorrichtung verriegelung der hintertüren

Fiat Punto Betriebsanleitung / Kenntnis des fahrzeuges / Türen / Notvorrichtung verriegelung der hintertüren

Notvorrichtung verriegelung der hintertüren (versionen mit 5 türen) abb. 89

Die hintertüren sind mit einer vorrichtung ausgestattet, die den verschluss bei fehlender stromversorgung ermöglicht.

In diesem fall müssen sie:

  •  Den zündschlüssel in das schloss b einführen;
  •  Die vorrichtung von 2 auf 1 drehen und den türflügel schließen.

Betätigen sie bei eingeschalteter vorrichtung zur öffnung der hintertüren die innengriffe des fahrzeugs.

Fiat Punto. Notvorrichtung verriegelung der hintertüren

Zur beachtung

Schalten sie die kindersicherung nicht gleichzeitig mit der notvorrichtung für die verriegelung der hintertüren ein.

Falls bereits beide vorrichtungen eingeschaltet wurden, ist es erforderlich, den türinnengriff zu betätigen, um die notvorrichtung zur verriegelung der hintertüren auszuschalten. Anschließend wird die tür über den außengriff geöffnet.

    Siehe auch:

    Automatische zwei-bereich klimaanlage
    (Für versionen/märkte, wo vorgesehen) Beschreibung Das fahrzeug ist mit einer zwei-bereich-klimaanlage ausgestattet, mit der man die lufttemperatur auf der fahrer- und beifahrerseite getrennt einstellen kann. Bedienelemente abb. 48 Taste klimakomp ...

    Heckscheibenwisch-/-waschanlage
    Der betrieb ist nur bei zündschlüssel auf mar möglich. Beim loslassen des hebels wird die funktion beendet. Durch drehen des ringes des hebels von stellung auf schaltet sich der heckscheibenwischer wie folgt ein:  Im intervallbetrieb, wenn ...