Fiat Punto Betriebsanleitung | Notvorrichtung verriegelung der hintertüren

Fiat Punto Betriebsanleitung / Kenntnis des fahrzeuges / Türen / Notvorrichtung verriegelung der hintertüren

Notvorrichtung verriegelung der hintertüren (versionen mit 5 türen) abb. 89

Die hintertüren sind mit einer vorrichtung ausgestattet, die den verschluss bei fehlender stromversorgung ermöglicht.

In diesem fall müssen sie:

  •  Den zündschlüssel in das schloss b einführen;
  •  Die vorrichtung von 2 auf 1 drehen und den türflügel schließen.

Betätigen sie bei eingeschalteter vorrichtung zur öffnung der hintertüren die innengriffe des fahrzeugs.

Fiat Punto. Notvorrichtung verriegelung der hintertüren

Zur beachtung

Schalten sie die kindersicherung nicht gleichzeitig mit der notvorrichtung für die verriegelung der hintertüren ein.

Falls bereits beide vorrichtungen eingeschaltet wurden, ist es erforderlich, den türinnengriff zu betätigen, um die notvorrichtung zur verriegelung der hintertüren auszuschalten. Anschließend wird die tür über den außengriff geöffnet.

    Siehe auch:

    Gummimanschetten der vorderachswellen prüfen
    Spezialwerkzeug ist nicht erforderlich. Sicherheitshinweis Beim aufbocken des fahrzeugs besteht unfallgefahr! Deshalb vorher das kapitel "fahrzeug aufbocken" durchlesen. Fahrzeug vorn aufbocken. 1,8-/1,9-L-motor: untere motorraumabdeckung ausbauen. M ...

    Innenraum
    Kontrollieren sie regelmäßig, ob sich unter den bodenbelägen wasser angestaut hat (tropfwasser von schuhen und regenschirmen usw.), Das zum oxidieren des blechs führen könnte. Zur beachtungVerwenden sie nie brennbare produkte wie ...