Fiat Punto Reparaturanleitung | Rücksitz aus- und einbauen

Fiat Punto Reparaturanleitung / Innenausstattung / Rücksitz aus- und einbauen

Ausbau

  • Schlaufe ziehen und rücksitzkissen nach vorne umklappen.

Rucksitz aus- und einbauen

  • Befestigungsschrauben - 1 - für scharniere unter dem sitzkissen herausdrehen und sitzkissen - 2 - aus dem fahrzeug ziehen.
  • Befestigungsschrauben der rücksitzlehne am boden herausdrehen.

Rücksitz aus- und einbauen

  • Kofferraum öffnen und befestigungsschrauben - 1 - für rücksitzlehne und sicherheitsgurte am boden herausdrehen.
  • Hebel ziehen und rücksitzlehne aus den anschlagbügeln entriegeln.

Rücksitz aus- und einbauen

  • Befestigungsschrauben - 1 - für seitliche scharniere herausdrehen und rücksitzlehne - 2 - aus dem fahrzeug ziehen.

Einbau

  • Der einbau erfolgt in umgekehrter ausbaureihenfolge.
    Siehe auch:

    Motor richtig starten
    Alle motoren Schaltgetriebe: handbremse anziehen, kupplung ganz durchtreten und halten, schaltgetriebe in leerlauf schalten. Besonders bei niedrigen au├čentemperaturen erleichtert eine betätigte kupplung das starten, da die reibung vom getriebe entf&aum ...

    Innenraum
    Kontrollieren sie regelmäßig, ob sich unter den bodenbelägen wasser angestaut hat (tropfwasser von schuhen und regenschirmen usw.), Das zum oxidieren des blechs führen könnte. Zur beachtungVerwenden sie nie brennbare produkte wie ...