Fiat Punto Reparaturanleitung | Radio aus- und einbauen

Ausbau

  • Batterie-massekabel (-) bei ausgeschalteter zündung abklemmen.

    Achtung: dadurch werden elektronische speicher gelöscht, wie zum beispiel der radiocode. Das radio kann anschließend nur durch die eingabe des richtigen codes oder durch die fachwerkstatt wieder in betrieb genommen werden. Vor dem abklemmen daher unbedingt den diebstahlcode ermitteln.

Radio aus- und einbauen

  • Ausziehbügel - 1 - rechts und links in die öffnungen am radio - 2 - einführen.
  • Radio - 2 - gleichmäßig aus dem radioschacht herausziehen.
  • Steckverbindungen für stromversorgung, lautsprecher und antenne an der rückseite des radios herausziehen.

Einbau

  • Steckverbindungen für stromversorgung, lautsprecher und antenne an der rückseite des radios anklemmen.
  • Radio in den radioschacht schieben und einrasten lassen.
  • Ausziehbügel entfernen.
  • Batterie-massekabel ( - ) bei ausgeschalteter zündung anklemmen, diebstahlcode für das autoradio eingeben und zeituhr einstellen.
    Siehe auch:

    Wartungsarbeiten
    Hier werden, nach den verschiedenen baugruppen des fahrzeugs aufgeteilt, alle wartungsarbeiten beschrieben, die gemäß dem wartungsplan durchgeführt werden müssen. Auf die erforderlichen verschleißteile sowie das möglicherweise benötigte so ...

    Manuelle aktivierung und deaktivierung
    Die vorrichtung kann mit der taste am bedienfeld des armaturenbrettes abb. 120 Aktiviert/deaktiviert werden. Bei der deaktivierung des systems leuchtet die kontrollleuchte auf der instrumententafel "start&stop off" abb. 119. Außerdem (fü ...