Fiat Punto Reparaturanleitung | 1,8-1-16V-motor mit klimaanlage

Hinweis: der generator wird wie beim 1,2-1-16v-motor nach unten aus dem motorraum ausgebaut. In diesem abschnitt werden lediglich die unterschiede zum ausbau beim 1,2-1- 16v-motor beschrieben.

Ausbau

  • Keilrippenriemen für kompressor entspannen und ausbauen, siehe seite 167.
  • Vorderes abgasrohr ausbauen, siehe seite 204.
  • Schraube der mittleren motorhalterung herausdrehen.

1,8-1-16V-motor mit klimaanlage

  • Muttern - 1 - abschrauben und elektrische leitungen (b+ und d+) - 4 - vom generator abklemmen.
  • Befestigungsschrauben - 2 - herausschrauben, motor-getriebe- block nach vorne drücken und generator - 3 - nach unten aus dem motorraum herausziehen.

Einbau

  • Generator von unten in den motorraum setzen und an den motorblock anschrauben. Befestigungsschrauben festziehen. Anzugsmomente m1 oer-schraube: 50 nm, m12er-schraube: 70 nm.
  • Motor-getriebe-block nach hinten schieben, schraube am querträger in mittlere motorhalterung eindrehen und mit 120 nm festziehen.
  • Elektrische leitungen (b+ und d+) am generator anschrauben und muttern festziehen.
  • Keilrippenriemen einbauen und spannen, siehe seite 167.
    Siehe auch:

    Kindersicherung (versionen mit 5 türen)
    Kindersicherung (versionen mit 5 türen) abb. 88 Sie verhindert das öffnen der hinteren türen von innen. Die sicherung kann nur bei geöffneten türen eingelegt werden.  Position 1 - sicherung eingeschaltet (tür blockiert); &n ...

    Unterbodenschutz/hohlraumkonservierung
    Die fahrzeugunterseite einschlie├člich der radkästen sind mit unterbodenschutz beschichtet. Die besonders stark gefährdeten bereiche in den vorderen radläufen sind zusätzlich mit kunststoffschalen gegen steinschlag geschützt. Vor der kalten ...