Fiat Punto Reparaturanleitung | 1,8-1-16V-motor mit klimaanlage

Hinweis: der generator wird wie beim 1,2-1-16v-motor nach unten aus dem motorraum ausgebaut. In diesem abschnitt werden lediglich die unterschiede zum ausbau beim 1,2-1- 16v-motor beschrieben.

Ausbau

  • Keilrippenriemen für kompressor entspannen und ausbauen, siehe seite 167.
  • Vorderes abgasrohr ausbauen, siehe seite 204.
  • Schraube der mittleren motorhalterung herausdrehen.

1,8-1-16V-motor mit klimaanlage

  • Muttern - 1 - abschrauben und elektrische leitungen (b+ und d+) - 4 - vom generator abklemmen.
  • Befestigungsschrauben - 2 - herausschrauben, motor-getriebe- block nach vorne drücken und generator - 3 - nach unten aus dem motorraum herausziehen.

Einbau

  • Generator von unten in den motorraum setzen und an den motorblock anschrauben. Befestigungsschrauben festziehen. Anzugsmomente m1 oer-schraube: 50 nm, m12er-schraube: 70 nm.
  • Motor-getriebe-block nach hinten schieben, schraube am querträger in mittlere motorhalterung eindrehen und mit 120 nm festziehen.
  • Elektrische leitungen (b+ und d+) am generator anschrauben und muttern festziehen.
  • Keilrippenriemen einbauen und spannen, siehe seite 167.
    Siehe auch:

    Glühlampen für außenleuchten auswechseln
    Schalter der betreffenden leuchte ausschalten. Zündung ausschalten. Achtung: beim wechseln der glühlampen des scheinwerfers kann es aufgrund der platzverhältnisse nötig sein, den scheinwerfer auszubauen. Dann entfallen die beschriebenen vo ...

    Drehzahlmesser
    Drehzahlmesser abb. 15 Der drehzahlmesser liefert angaben über die motordrehzahlen pro minute. Zur beachtung das steuersystem der elektronischen einspritzung blockiert progressiv den kraftstoffzufluss, wenn der motor "überdreht" wird, mit eine ...