Fiat Punto Reparaturanleitung | 1,8-1-16V-motor mit klimaanlage

Hinweis: der generator wird wie beim 1,2-1-16v-motor nach unten aus dem motorraum ausgebaut. In diesem abschnitt werden lediglich die unterschiede zum ausbau beim 1,2-1- 16v-motor beschrieben.

Ausbau

  • Keilrippenriemen für kompressor entspannen und ausbauen, siehe seite 167.
  • Vorderes abgasrohr ausbauen, siehe seite 204.
  • Schraube der mittleren motorhalterung herausdrehen.

1,8-1-16V-motor mit klimaanlage

  • Muttern - 1 - abschrauben und elektrische leitungen (b+ und d+) - 4 - vom generator abklemmen.
  • Befestigungsschrauben - 2 - herausschrauben, motor-getriebe- block nach vorne drücken und generator - 3 - nach unten aus dem motorraum herausziehen.

Einbau

  • Generator von unten in den motorraum setzen und an den motorblock anschrauben. Befestigungsschrauben festziehen. Anzugsmomente m1 oer-schraube: 50 nm, m12er-schraube: 70 nm.
  • Motor-getriebe-block nach hinten schieben, schraube am querträger in mittlere motorhalterung eindrehen und mit 120 nm festziehen.
  • Elektrische leitungen (b+ und d+) am generator anschrauben und muttern festziehen.
  • Keilrippenriemen einbauen und spannen, siehe seite 167.
    Siehe auch:

    Airbag/beifahrerairbag
    (Aktivieren/deaktivieren der beifahrerfront- und seitenairbags zum schutz des ober-/ unterkörpers - side bag) (Für versionen/märkte, wo vorgesehen) Diese funktion ermöglicht die aktivierung/deaktivierung des airbags auf der beifahrerseite. Ge ...

    Handbremse: hebelweg prüfen
    Spezialwerkzeug ist nicht erforderlich. Die handbremse wirkt über seilzüge auf die radbremsen der hinterräder. Prüfen Automatische nachstellung der hinterradbremsen sicherstellen. Dazu motor starten und im leerlauf drehen lassen. Ansch ...