Fiat Punto Betriebsanleitung | Austausch der batterie

Wird ein austausch notwendig, ist die batterie durch eine originalbatterie mit gleichen eigenschaften zu ersetzen.

Sollte eine batterie mit unterschiedlichen eigenschaften verwendet werden, verfallen die im "plan der programmierten wartung" vorgesehenen termine.

Für die entsprechende wartung muss man sich daher an die angaben des batterieherstellers halten.

Eine falsche montage elektrischen und elektronischen zubehörs kann zu schweren schäden am fahrzeug führen. Sollte nach dem kauf des fahrzeugs zubehör eingebaut werden (alarmanlage, funktelefon usw.), Wenden sie sich bitte an das fiat kundendienstnetz, das geeignetes zubehör vorschlagen und entscheiden kann, ob eine stärkere batterie eingebaut werden muss.

 

Die batterien enthalten sehr gefährliche substanzen für die umwelt. Zum austausch der batterie empfehlen wir, dass sie sich an das fiat-kundendienstnetz wenden, das für eine umweltgerechte entsorgung unter berücksichtigung der gesetzlichen vorschriften ausgerüstet ist.

 

Zur beachtung

Wenn das fahrzeug über einen längeren zeitraum bei starker kälte stillgelegt wird, muss die batterie ausgebaut und an einen warmen ort aufbewahrt werden. Anderenfalls besteht die gefahr, dass sie einfriert.

 

Zur beachtung

Wenn an der batterie oder in deren nähe gearbeitet werden muss, immer die augen mit einer schutzbrille schützen.

    Siehe auch:

    Türgriff außen aus- und einbauen
    Ausbau Türverkleidung und wasserabweisfolie im bereich der hinteren montageöffnung ausbauen, siehe entsprechendes kapitel. Fenster ganz schließen. Abdeckung an der innenseite des türrahmens abhebein und gestänge am außentürgriff ...

    Zahnriemen prüfen/ersetzen
    Der zahnriemen ist alle 120.000 Km oder 5 jahre zu ersetzen. Bei erschwerten bedingungen zahnriemen bereits nach 3 jahren wechseln. Wird die arbeit falsch oder zu spät ausgeführt, kann dies zu erheblichen motorschäden führen. Deshalb ist auf ...