Fiat Punto Reparaturanleitung | Reifenfülldruck prüfen

Erforderliches spezialwerkzeug:

  • Fülldruckmessgerät an der tankstelle.

Reifenfülldruck einmal im monat prüfen. Vor längeren autobahnfahrten oder bei schwerer beladung fülldruck zusätzlich kontrollieren, da hierbei die temperaturbelastung für den reifen am größten ist.

  • Ventilkappe abschrauben.

Reifenfulldruck prufen

  • Reifenfülldruck grundsätzlich am kalten reifen prüfen, das heißt, er darf nicht länger als etwa 5 minuten gefahren worden sein. Höherer druck infolge reifenerwärmung durch längere fahrt darf nicht reduziert werden.
  • Der richtige reifenfülldruck steht in der betriebsanleitung.

    Anhaltswerte für den reifenfülldruck, siehe seite 123.

  • Bei der druckprüfung im rahmen der wartung ebenfalls das reserverad prüfen.
  • Ventilkappe aufschrauben.
    Siehe auch:

    System gear shift indicator
    (Für versionen/märkte, wo vorgesehen) Das system "gsi" (gear shift indicator - schaltpunktanzeige) empfiehlt den fahrer über eine entsprechende anzeige auf dem armaturenbrett, wann ein gangwechsel auszuführen ist (siehe abb. 124B). A ...

    Stoßdämpfer an der hinterachse aus- und einbauen
    Ab einer laufleistung von etwa 25.000 Km empfiehlt es sich im falle einer reparatur, die stoßdämpfer paarweise zu ersetzen. Nur gleiche stoßdämpfer an einer achse verwenden. Ausbau Stellung des hinterrades zur radnabe mit farbe kennzeichnen. Dadur ...