Fiat Punto Reparaturanleitung | Reifenfülldruck prüfen

Erforderliches spezialwerkzeug:

  • Fülldruckmessgerät an der tankstelle.

Reifenfülldruck einmal im monat prüfen. Vor längeren autobahnfahrten oder bei schwerer beladung fülldruck zusätzlich kontrollieren, da hierbei die temperaturbelastung für den reifen am größten ist.

  • Ventilkappe abschrauben.

Reifenfulldruck prufen

  • Reifenfülldruck grundsätzlich am kalten reifen prüfen, das heißt, er darf nicht länger als etwa 5 minuten gefahren worden sein. Höherer druck infolge reifenerwärmung durch längere fahrt darf nicht reduziert werden.
  • Der richtige reifenfülldruck steht in der betriebsanleitung.

    Anhaltswerte für den reifenfülldruck, siehe seite 123.

  • Bei der druckprüfung im rahmen der wartung ebenfalls das reserverad prüfen.
  • Ventilkappe aufschrauben.
    Siehe auch:

    Programmierte wartung
    Eine korrekte wartung ist für die sicherstellung einer langen lebensdauer des fahrzeugs in optimalem zustand ausschlaggebend. Aus diesem grund hat fiat eine reihe von kontrollen und wartungseingriffen alle 30.000 Kilometer (für benzin- und dieselversione ...

    Dead lock vorrichtung
    (Für versionen/märkte, wo vorgesehen) Es handelt sich um eine sicherheitsvorrichtung zur sperren:  Der innengriffe;  Der ver-/entriegelungstaste a - abb. 87; Auf diese weise wird das öffnen der türen von innen verhindert, wenn ei ...