Fiat Punto Reparaturanleitung | Einspritzventile prüfen

Undichte ventile bewirken heißstartschwierigkeiten. Defekte einspritzventile lassen den motor bisweilen nachdieseln und führen zu motoraussetzern.

  • Motor im leerlauf laufen lassen.
  • Mit einem stethoskop bei laufendem motor bei jedem einzelnen ventil prüfen, ob es klackt. Dieses klacken erfolgt durch das öffnen und schließen des ventils.
  • Steht kein stethoskop zur verfügung, kann man auch mit einem schraubendreher oder einem finger fühlen, ob das einspritzventil arbeitet.
  • Werden keine oder außergewöhnliche betriebsgeräusche festgestellt, so sind die spannungsversorgung, der widerstand und die dichtheit des einspritzventils zu prüfen.

Spannungsversorgung und widerstand prüfen

  • Spannungsversorgung prüfen. Dazu stecker für die einspritzventile abziehen und diodenprüflampe zwischen die beiden steckkontakte der zuleitung anschließen. Anlasser betätigen (helfer). Die leuchtdiode muss flackern.
  • Flackert die leuchtdiode nicht, kann der fehler an einer leitungsunterbrechung oder am steuergerät liegen.
  • Zündung ausschalten.
  • Ohmmeter zwischen die beiden steckkontakte an jedes einspritzventil anschließen und widerstand messen.

    Weicht der widerstand an einem ventil ab, dieses ersetzen.

    Sollwerte, siehe seite 188.

    Siehe auch:

    Sicherung für glühkerzen prüfen
    Wenn schwierigkeiten beim anlassen des kalten motors auftreten, stromzufuhr für glühkerzen auf einwandfreie funktion prüfen. Prüfen Maxi-sicherung f54 für glühkerzen - 1 - seitlich am sicherungskasten im motorraum - 2 - abziehe ...

    Herkömmliche batterie
    Eine herkömmliche batterie ist an abnehmbaren verschlussstopfen beziehungsweise einer verschluss-leiste auf der batterieoberseite erkennbar. Eine regelmäßige kontrolle des säurestands ist erforderlich. Säurestand prüfen Der säurestand ...