Fiat Punto Betriebsanleitung | Gruppe 2

Ab 15 bis 25 kg körpergewicht können die kinder direkt mit den sicherheitsgurten des fahrzeuges abb. 137 Gesichert werden. Die kindersitze haben hier nur noch die funktion, die kinder in die richtige position für die gurte zu bringen, damit der diagonale gurtverlauf am oberkörper und nicht am hals erfolgt, während das horizontal verlaufende gurtband am becken und nicht am bauch des kindes anliegt.

Zur beachtung

Die abbildungen dienen nur zu montagezwecken.

Montieren sie den kindersitz gemäß der diesem obligatorisch beiliegenden anleitung

Fiat Punto. Gruppe 2

    Siehe auch:

    1,2-1-16V-benzinmotor
    Da zum ausbau des zylinderkopfes der zahnriemen ausgebaut werden muss, werden nur einige hinweise gegeben. Ausbau des nockenwellengehäuses Zündkerzenstecker - 1 - abziehen und zündkerzen - 2 - ausbauen, siehe seite 27. Stopfen - 3 - heraussc ...

    Bremsbelagdicke prüfen
    Spezialwerkzeug ist nicht erforderlich. Scheibenbremse Prüfen Sicherheitshinweis Beim aufbocken des fahrzeugs besteht unfallgefahr! Deshalb vorher das kapitel "fahrzeug aufbocken" durchlesen. Stellung der räder zur radnabe mit farbe kennzeichnen. ...