Fiat Punto Betriebsanleitung | Kinder sicher befördern

Fiat Punto Betriebsanleitung / Sicherheit / Kinder sicher befördern

Für die beste schutzwirkung im falle eines aufpralls, müssen alle fahrgäste sitzen und durch geeignete rückhaltesysteme abgesichert sein.

Dies ist ganz besonders auch für kinder zu beachten.

Diese vorschrift ist gemäß der richtlinie 2003/20/eg in allen mitgliedsländern der europäischen gemeinschaft obligatorisch.

Der kopf von kindern ist im vergleich zu erwachsenen proportional wesentlich größer und schwerer als der übrige körper, während die muskeln und das skelett noch nicht vollständig entwickelt sind. Deshalb sind zur ihrer richtigen rückhaltung bei einem aufprall andere systeme als die sicherheitsgurte der erwachsenen erforderlich. Die ergebnisse der forschung zum besten schutz der kinder wurden in der europäischen regelung cee- r44 zusammengefasst, die die rückhaltesysteme nicht nur obligatorisch macht sondern auch in fünf gruppen unterteilt:

Gruppe 0 bis 10 kg körpergewicht
Gruppe 0+ bis 13 kg körpergewicht
Gruppe 1 9-18 kg körpergewicht
Gruppe 2 15-25 kg körpergewicht
Gruppe 3 22-36 kg körpergewicht

Wie man sieht, überschneiden sich die gruppen teilweise.

Tatsächlich sind im handel vorrichtungen erhältlich, die für mehr als eine gewichtsklasse ausgelegt wurden.

Alle rückhaltevorrichtungen müssen mit den zulassungsdaten und dem kontrollzeichen auf einer sachgerecht befestigten plakette am kindersitz versehen sein, die nicht entfernt werden darf.

Kinder mit einer körpergröße von mehr als 1,50 m sind in bezug auf die rückhaltesysteme den erwachsenen gleichgestellt und legen die gurte normal an.

Im zubehör von fiat sind für jede gewichtsgruppe geeignete kindersitze erhältlich. Diese auswahl wird empfohlen, da sie speziell für die fahrzeuge von fiat erprobt wurden.

Siehe auch:

Zur beachtung
Zur beachtungVor dem öffnen der motorhaube sicherstellen, dass der motor abgestellt und der schlüssel in stellung off steht. Beachten sie das schild am vorderen querträger abb. 124A. Wir empfehlen, den schlüssel abzuziehen, wen ...

Schließbügel für heckklappe aus- und einbauen/einstellen
Ausbau Heckklappe öffnen. Einbauposition des schließbügels - 2 - durch markierungen mit einem filzschreiber kennzeichnen. Dichtband - 3 - am schließbügel anheben und etwas vom heckklappenrahmen lösen. Wenn nötig, kofferra ...