Fiat Punto Reparaturanleitung | Gummimanschetten der vorderachswellen prüfen

Fiat Punto Reparaturanleitung / Wartung / Getriebe/achsantrieb / Gummimanschetten der vorderachswellen prüfen

Spezialwerkzeug ist nicht erforderlich.

Sicherheitshinweis

Beim aufbocken des fahrzeugs besteht unfallgefahr! Deshalb vorher das kapitel "fahrzeug aufbocken" durchlesen.

  • Fahrzeug vorn aufbocken.
  • 1,8-/1,9-L-motor: untere motorraumabdeckung ausbauen.

Gummimanschetten der vorderachswellen prüfen

  • Manschetten - 1 - mit lampe anstrahlen und auf porosität und risse untersuchen. Auf sichtbare fettspuren an den manschetten und in deren umgebung achten. Eingerissene manschetten umgehend erneuern.
  • Sollte eine manschette nach innen gezogen oder defekt sein, so ist sie umgehend auszutauschen.
  • Festen sitz der manschettenbänder - 2 - prüfen.
  • 1,8-/1,9-L-motor: untere motorraumabdeckung einbauen.
  • Fahrzeug ablassen.
    Siehe auch:

    Vordere armlehne mit ablagefach
    (Für versionen/märkte, wo vorgesehen) Zwischen den vordersitzen ist in einigen versionen eine armlehne a - abb. 69 Vorhanden. Um sie auf die normale verwendungsposition zu stellen, ist die armlehne gemäß darstellung in abb. 69 Nach unten ...

    Für ständig zuverlässige sicherheitsgurte
    Für die korrekte wartung der sicherheitsgurte beachten sie bitte die folgenden hinweise: Die sicherheitsgurte immer straff und ohne verdrehungen anlegen. Vergewissern sie sich, dass sich das gurtband frei und ohne behinderung bewegt;  Tauschen sie n ...