Fiat Punto Reparaturanleitung | Getriebe/achsantrieb

Fiat Punto Reparaturanleitung / Wartung / Getriebe/achsantrieb

Folgende wartungsarbeiten müssen nach dem wartungsplan durchgeführt werden:

  • Gummimanschetten der vorderachswellen auf undichtigkeiten und beschädigungen prüfen.
  • Getriebe auf undichtigkeiten sichtprüfen.
  • Automatikgetriebe (speedgear): getriebeöl wechseln.
  • Schalt- und ausgleichgetriebe: ölstand kontrollieren, gegebenenfalls getriebeöl nachfüllen.
Siehe auch:

Scheinwerfer aus- und einbauen
Ausbau Hinweis: es ist mitunter schwierig den scheinwerfer aus der einbauöffnung herauszunehmen. Es empfiehlt sich dann, den vorderen stoßfänger auszubauen. Batterie-massekabel ( - ) bei ausgeschalteter zündung abklemmen. Achtung: dadurch werd ...

Zündsystem
Das zündsystem erzeugt zündfunken, die das angesaugte kraftstoff-/luftgemisch zünden. Dazu wird in den zündspule die batteriespannung von 12 volt auf über 30.000 Volt umgeformt. Das zündsystem besteht aus vier zündkerzen und den ...