Fiat Punto Reparaturanleitung | Getriebe/achsantrieb

Fiat Punto Reparaturanleitung / Wartung / Getriebe/achsantrieb

Folgende wartungsarbeiten müssen nach dem wartungsplan durchgeführt werden:

  • Gummimanschetten der vorderachswellen auf undichtigkeiten und beschädigungen prüfen.
  • Getriebe auf undichtigkeiten sichtprüfen.
  • Automatikgetriebe (speedgear): getriebeöl wechseln.
  • Schalt- und ausgleichgetriebe: ölstand kontrollieren, gegebenenfalls getriebeöl nachfüllen.
Siehe auch:

Bedienung des schaltgetriebes
Beim einlegen der gänge das kupplungspedal vollständig niedertreten und den schalthebel in die gewünschte stellung bringen (das gangschema befindet sich auf dem schalthebelknauf - abb. 148). Zum einlegen des 6. Gangs (für versionen/märkte, ...

Einsatzbedingungen
Kaltstart Sehr kurze strecken und häufige kaltstarts verhindern, dass der motor die optimale betriebstemperatur erreicht. Daraus ergibt sich eine beträchtliche erhöhung sowohl des verbrauchs (von +15 bis zu +30 % im stadtverkehr) sowie des aussto&szl ...