Fiat Punto Reparaturanleitung | Kontrollleuchten/außenbeleuchtung: funktion prüfen

Fiat Punto Reparaturanleitung / Wartung / Elektrische anlage / Kontrollleuchten/außenbeleuchtung: funktion prüfen

Spezialwerkzeug ist nicht erforderlich.

Kontrollleuchten

  • Zündung einschalten (zündschlüssel in stellung "2" drehen).
  • Die kontrolllampen leuchten auf, einige blinken und verlöschen dann. Prüfen, ob alle lampen entsprechend der fahrzeug-ausstattung aufleuchten.
  • Die kontrollleuchten für fahrer-airbag und für beifahrer- airbag müssen spätestens nach ca. 4 Sekunden verlöschen.
  • Fernlicht einschalten, blinker betätigen und die entsprechenden kontrolllampen prüfen.

Außenbeleuchtung

  • Gläser der front- und heckbeleuchtung auf beschädigung und wassereintritt prüfen.
  • Außenbeleuchtung einschalten und funktion prüfen.

Leuchtweitenregulierung prüfen

  • Abblendlicht einschalten.
  • Leuchtweitenregler auf die verschiedenen stellungen bringen und prüfen, ob sich beide lichtbündel der scheinwerfer gleichmäßig verstellen.
    Siehe auch:

    Kraftstoffstandanzeige
    Kraftstoffstandanzeige abb. 16 Der zeiger gibt die noch im tank vorhandene kraftstoffmenge an.  leerer tank.  tank voll Das aufleuchten der reservelampe a zeigt, dass im tank noch ca. 7 Liter kraftstoff vorhanden sind. Fahren sie nicht mit fast ...

    Wartungsarbeiten
    Hier werden, nach den verschiedenen baugruppen des fahrzeugs aufgeteilt, alle wartungsarbeiten beschrieben, die gemäß dem wartungsplan durchgeführt werden müssen. Auf die erforderlichen verschleißteile sowie das möglicherweise benötigte so ...