Fiat Punto Betriebsanleitung | Kraftstoffverbrauch

Die werte des kraftstoffverbrauchs in der nachstehenden tabellen wurden auf grund der zulassungstests ermittelt, die von den spezifischen europäischen richtlinien vorgeschrieben sind.

Zur ermittlung des verbrauchs werden folgende verfahren angewandt:

  • Stadtzyklus: er beginnt mit einem kaltstart und wird durch simulation einer gewöhnlichen stadtfahrt fortgesetzt;
  •  Landstraßenzyklus: er besteht aus häufigen beschleunigungen in allen gängen; die geschwindigkeit variiert dabei von 0 bis 120 km/h;
  • Kombinierter durchschnittsverbrauch: er errechnet sich aus der kombination von ca. 37% Stadtzyklus und ca. 63% Landstraßenzyklus.

Zur beachtung straßenzustand, verkehrslage, wetterbedingungen, fahrstil, allgemeiner zustand des fahrzeugs, ausstattungsgrad/zubehör/sonderausstattungen, gebrauch der klimaanlage, fahrzeugbeladung, gepäckträger auf dem dach und die aerodynamik beeinträchtigende sowie den luftwiderstand erhöhenden bedingungen können zu anderen verbrauchswerten als den unter den obigen bedingungen ermittelten werten führen.

Verbrauch nach geltender europäischer vorschrift (liter x 100 km)

Fiat Punto. Verbrauch nach geltender europäischer vorschrift

() Für versionen/m.Rkte, wo vorgesehen

() Versionen eco

    Siehe auch:

    Dieselmotoren
    Bei niedrigen außentemperaturen kann das fließvermögen des dieselkraftstoffs aufgrund von paraffinausscheidungen unzureichend werden und eine verstopfung des dieselkraftstofffilters verursachen. Zur vermeidung von betriebsstörungen sind daher i ...

    Kraftstoffpumpe/tankgeber aus- und einbauen
    Die elektrische kraftstoffpumpe befindet sich zusammen mit dem tankgeber im tank. Vor dem ausbau den tank möglichst leer fahren oder kraftstoff mit einer dafür geeigneten absaugpumpe in einen separaten behälter absaugen. Unbedingt für gute bel& ...