Fiat Punto Betriebsanleitung | Kraftstoffverbrauch

Die werte des kraftstoffverbrauchs in der nachstehenden tabellen wurden auf grund der zulassungstests ermittelt, die von den spezifischen europäischen richtlinien vorgeschrieben sind.

Zur ermittlung des verbrauchs werden folgende verfahren angewandt:

  • Stadtzyklus: er beginnt mit einem kaltstart und wird durch simulation einer gewöhnlichen stadtfahrt fortgesetzt;
  •  Landstraßenzyklus: er besteht aus häufigen beschleunigungen in allen gängen; die geschwindigkeit variiert dabei von 0 bis 120 km/h;
  • Kombinierter durchschnittsverbrauch: er errechnet sich aus der kombination von ca. 37% Stadtzyklus und ca. 63% Landstraßenzyklus.

Zur beachtung straßenzustand, verkehrslage, wetterbedingungen, fahrstil, allgemeiner zustand des fahrzeugs, ausstattungsgrad/zubehör/sonderausstattungen, gebrauch der klimaanlage, fahrzeugbeladung, gepäckträger auf dem dach und die aerodynamik beeinträchtigende sowie den luftwiderstand erhöhenden bedingungen können zu anderen verbrauchswerten als den unter den obigen bedingungen ermittelten werten führen.

Verbrauch nach geltender europäischer vorschrift (liter x 100 km)

Fiat Punto. Verbrauch nach geltender europäischer vorschrift

() Für versionen/m.Rkte, wo vorgesehen

() Versionen eco

    Siehe auch:

    Getriebe
    Das getriebe kann beim 1,2-l-motor ohne ausbau des motors nach unten ausgebaut werden. Beim 1,8-/1,9-l-motor muss zunächst die komplette motor-getriebe-einheit nach unten ausgebaut werden und anschlie├čend wird das getriebe vom motor abgeflanscht. Ein ausbau de ...

    Vorschriften zur behandlung des fahrzeugs am ende des lebenszyklus
    Seit jahren entwickelt fiat über die ständige verbesserung der herstellungsprozesse und die entwicklung von immer mehr umweltschützenden materialien, eine globale verantwortung für den umweltschutz. In der absicht, dem kunden den bestmögli ...