Fiat Punto Betriebsanleitung | Schneeketten

Die verwendung von schneeketten unterliegt den in den jeweiligen ländern gültigen vorschriften. Die schneeketten dürfen nur an den reifen der vorderräder (antriebsräder) angebracht werden. Es wird der einsatz von schneeketten der lineaccessori fiat empfohlen. Die spannung der schneeketten nach einigen metern fahrt überprüfen.

Zur beachtung bei montierten schneeketten ist das gaspedal besonders feinfühlig zu dosieren, damit ein rutschen der antriebsräder vermieden oder begrenzt wird und die schneeketten nicht zerbrechen und die karosserie und mechanik beschädigen.

Achtung die schneeketten dürfen nur an 15-zoll- reifen montiert werden. Verwenden sie schneeketten mit reduzierter stärke von 9 mm.

Zur beachtung

 

 

Zur beachtung

Bei montierten schneeketten die geschwindigkeit mäßigen, 50 km/h nicht überschreiten.

Schlaglöcher meiden, nicht auf stufen oder gehwege oder auf langen, schneefreien strecken fahren, um das fahrzeug und den straßenbelag nicht zu beschädigen.

    Siehe auch:

    Fahrstil
    Anlassen Den motor nicht bei stehendem fahrzeug weder mit niedriger, noch mit hoher drehzahl warm laufen lassen: unter diesen bedingungen erwärmt sich der motor sehr viel langsamer, wodurch der verbrauch und die abgasemissionen ansteigen. Fahren sie sofort u ...

    Zylinderkopf aus- und einbauen
    Zylinderkopf nur bei abgekühltem motor ausbauen. Abgasund ansaugkrümmer mit drosselklappengehäuse bleiben angeschlossen. Eine defekte zylinderkopfdichtung ist an folgenden merkmalen erkennbar: Leistungsverlust. Kühlflüssigkeitsverlus ...