Fiat Punto Betriebsanleitung | Schneeketten

Die verwendung von schneeketten unterliegt den in den jeweiligen ländern gültigen vorschriften. Die schneeketten dürfen nur an den reifen der vorderräder (antriebsräder) angebracht werden. Es wird der einsatz von schneeketten der lineaccessori fiat empfohlen. Die spannung der schneeketten nach einigen metern fahrt überprüfen.

Zur beachtung bei montierten schneeketten ist das gaspedal besonders feinfühlig zu dosieren, damit ein rutschen der antriebsräder vermieden oder begrenzt wird und die schneeketten nicht zerbrechen und die karosserie und mechanik beschädigen.

Achtung die schneeketten dürfen nur an 15-zoll- reifen montiert werden. Verwenden sie schneeketten mit reduzierter stärke von 9 mm.

Zur beachtung

 

 

Zur beachtung

Bei montierten schneeketten die geschwindigkeit mäßigen, 50 km/h nicht überschreiten.

Schlaglöcher meiden, nicht auf stufen oder gehwege oder auf langen, schneefreien strecken fahren, um das fahrzeug und den straßenbelag nicht zu beschädigen.

    Siehe auch:

    Heckleuchte aus- und einbauen
    Ausbau Batterie-massekabel ( - ) bei ausgeschalteter zündung abklemmen. Achtung: dadurch werden elektronische speicher gelöscht, wie zum beispiel der radiocode. Das radio kann anschlie├čend nur durch die eingabe des richtigen codes oder durch die ...

    Störungsanzeigen
    Eventuelle betriebsanomalien der elektrischen servolenkung werden durch das aufleuchten der kontrollleuchte (für versionen/märkte, wo vorgesehen) auf der instrumententafel, zusammen mit der meldung auf dem multifunktionsdisplay (für versionen/mä ...