Fiat Punto Betriebsanleitung | Schwereinsatz des fahrzeugs

Fiat Punto Betriebsanleitung / Wartung und pflege / Schwereinsatz des fahrzeugs

Wenn das fahrzeug vorwiegend unter folgenden erschwerten bedingungen benutzt wird:

  • Ziehen von anhängern oder wohnwagen;
  •  Staubige straßen;
  •  Wiederholte kurzstrecken (unter 7-8 km) bei außentemperatur unter null;
  •  Häufiges laufen des motors bei niedrigsten drehzahlen oder langstreckenfahrten bei geringer geschwindigkeit (z. B. Tür-zu-türlieferungen) oder nach längerem stillstand;
  •  Stadtverkehr;

Müssen die nachstehenden prüfungen häufiger als im plan für die programmierte wartung vorgesehen ausgeführt werden:

  • Kontrolle von zustand und abnutzung der vorderen bremsscheibenbeläge;
  •  Kontrolle des reinigungszustands der schlösser von kofferraum und motorhaube, reinigung und schmierung der hebel;
  •  Sichtkontrolle des zustands von: motor, getriebe, kraftübertragung, rohrleitungen (auspuff - kraftstoffversorgung - bremsen), gummielemente (kappen - muffen - buchsen usw.);
  •  Ladezustand der batterie und säurestand (elektrolyt) kontrollieren;
  •  Sichtkontrolle des zustands der riemen zur steuerung des zubehörs;
  •  Kontrolle und eventueller austausch des pollenfilters;
  •  Kontrolle und eventueller wechsel des luftfilters.
    Siehe auch:

    Lautstärke meldungen
    (Einstellung der lautstärke des akustischen signals bei fehlermeldungen/hinweisen) Diese funktion ermöglicht die lautstärkeregelung (auf 8 stufen) des akustischen signals (summer), das mit der anzeige von fehlern/warnhinweisen einhergeht. Die gew&u ...

    Flüssigkeit der motorkühlanlage
    Flüssigkeit der motorkühlanlage abb. 208 Der flüssigkeitsstand ist bei kaltem motor zu kontrollieren und muss zwischen der marke min und max am behälter liegen. Bei unzureichendem flüssigkeitsstand langsam eine mischung aus 50% destillie ...