Fiat Punto Betriebsanleitung | Tankverschluss

Tankverschluss - abb. 128

Zum tanken die tankklappe a öffnen, dann den tankverschluss b abschrauben. Der verschluss ist mit einer verlustschutzvorrichtung c ausgerüstet, durch die er mit der tankklappe verbunden ist, so dass er nicht verloren gehen kann.

Bei einigen versionen ist der tankverschluss b mit schloss und schlüssel versehen; um das schloss zu erreichen, die klappe a öffnen, den zündschlüssel ins schloss stecken und gegen den uhrzeigersinn drehen, um den verschluss abzuschrauben.

Der hermetische verschluss kann zu einem geringfügigen druckanstieg im tank führen. Ein eventuelles entlüftungsgeräusch beim abschrauben des verschlusses ist deshalb durchaus normal.

Den verschluss beim betanken an die im inneren der tankklappe eingebaute vorrichtung hängen, siehe abb. 128.

Zur beachtung

Nähern sie sich dem tankstutzen niemals mit offenen flammen: brandgefahr. Vermeiden sie es, sich dem stutzen zu sehr mit dem gesicht zu nähern, um keine schädlichen dämpfe einzuatmen.

Tankfüllung

Um den tank ganz zu füllen, muss man nach dem ersten blockieren der zapfpistole zwei mal nachfüllen. Danach nicht weiter nachfüllen, weil das störungen in der kraftstoffversorgung verursachen könnte.

Fiat Punto. Tankfüllung

    Siehe auch:

    Kontrolle der füllstände
    Zur beachtungRauchen sie keinesfalls bei arbeiten im motorraum: es könnten brennbare gase und dämpfe vorhanden sein und somit brandgefahr bestehen.   Zur beachtung, verwechseln sie beim nachfüllen die ve ...

    Lenkungsmanschetten prüfen
    Spezialwerkzeug ist nicht erforderlich. Sicherheitshinweis Beim aufbocken des fahrzeugs besteht unfallgefahr! Deshalb vorher das kapitel "fahrzeug aufbocken" durchlesen. Fahrzeug vorn aufbocken. 1,8-/1,9-L-motor: untere motorraumabdeckung ausbauen. G ...