Fiat Punto Betriebsanleitung | Versionen ohne system start&stop

Fiat Punto Betriebsanleitung / Im notfall / Aufladen der batterie / Versionen ohne system start&stop

(Für versionen/märkte, wo vorgesehen)

Gehen sie zum aufladen wie folgt vor:

  •  Die klemme des minuspols der batterie abklemmen;
  •  Die kabel des ladegerätes mit den batteriepolen verbinden, wobei die polarität beachtet werden muss;
  •  Das ladegerät einschalten;
  •  Nach beenden der aufladung muss zuerst das ladeger.T ausgeschaltet werden, erst dann die kabel von der batterie trennen;
  •  Fahrzeugkabel wieder an den minuspol der batterie anschließen.
    Siehe auch:

    Zündkerzen aus- und einbauen/prüfen
    Benzinmotor Erforderliches spezialwerkzeug: Zündkerzenschlüssel, schlüsselweite 16 mm, beispielsweise hazet 4762-1. Erforderliche verschleißteile: 4 Zündkerzen, spezifikation siehe tabelle am ende dieses kapitels. Ausbau Achtung: ...

    Automatikgetriebe (speedgear): getriebeöl wechseln
    Spezialwerkzeug ist nicht erforderlich. Erforderliche betriebsmittel: Automatik-getriebeöl, zum beispiel: fiat-"tutelacvt n.G." Gesamtfüllmenge ca. 2,0 I Prüfen Getriebeöl-messstab - 1 - herausziehen. Sicherheitshinweis Beim ...