Fiat Punto Betriebsanleitung | Versionen ohne system start&stop

Fiat Punto Betriebsanleitung / Im notfall / Aufladen der batterie / Versionen ohne system start&stop

(Für versionen/märkte, wo vorgesehen)

Gehen sie zum aufladen wie folgt vor:

  •  Die klemme des minuspols der batterie abklemmen;
  •  Die kabel des ladegerätes mit den batteriepolen verbinden, wobei die polarität beachtet werden muss;
  •  Das ladegerät einschalten;
  •  Nach beenden der aufladung muss zuerst das ladeger.T ausgeschaltet werden, erst dann die kabel von der batterie trennen;
  •  Fahrzeugkabel wieder an den minuspol der batterie anschließen.
    Siehe auch:

    Stromlaufpläne
    In einem personenwagen werden, je nach ausstattung, bis zu 1.000 Meter leitungen verlegt, um alle elektrischen verbraucher (scheinwerfer, radio usw.) Mit strom zu versorgen. Will man einen fehler in der elektrischen anlage aufspüren oder nachträglich ein ...

    Gewichte
    (*) Bei sonderausstattungen (schiebedach, anhängerkupplung usw.) Erhöht sich das leergewicht und verringert sich folglich die zuladung im rahmen der max. Zulässigen lasten. (**) Lasten dürfen nicht überschritten werden. Der benutzer is ...