Fiat Punto Betriebsanleitung | Versionen mit system start&stopp

Fiat Punto Betriebsanleitung / Im notfall / Aufladen der batterie / Versionen mit system start&stopp

Versionen mit system start&stopp (mit blindpol) abb. 195A

(Für versionen/märkte, wo vorgesehen)

Gehen sie zum aufladen wie folgt vor:

  • Klemmen sie die schnellkupplung des minuspols a vom falschen minuspol b ab, da am minuspol c der batterie ein sensor d zurüberwachung des batterieladezustands installiert ist, der nie, außer beim austausch der batterie, getrennt werden darf.
  • Schließen sie das pluskabel des ladegerätes am pluspol der batterie und das minuskabel am falschen pol b an.
  •  Schalten sie das ladegerätein. Nach dem aufladen schalten sie das gerät ab, bevor sie es trennen;
  •  Nachdem das ladegerät getrennt wurde schließen sie den minuspol mit schnellkupplung a am falschen pol b an.

Fiat Punto. Versionen mit system start&stopp

    Siehe auch:

    Sicherheitsgurte
    Benutzung der sicherheitsgurte abb. 129 Den rücken gerade an der rückenlehne anlehnen und den gurt anlegen. Zum anlegen der sicherheitsgurte ist die schlosszunge a bis zum hörbaren einrasten in die aufnahme b einzuführen. Falls der gurt bei ...

    Motorölstand prüfen
    Etwa alle 1.000 Km oder vor längeren fahrten sollte der ölstand des motors überprüft und gegebenenfalls ergänzt werden. Auf 1.000 Km sollte der motor nicht mehr als 0,7 liter öl verbrauchen. Mehrverbrauch ist ein zeichen für versc ...