Fiat Punto Betriebsanleitung | Versionen mit system start&stopp

Fiat Punto Betriebsanleitung / Im notfall / Aufladen der batterie / Versionen mit system start&stopp

Versionen mit system start&stopp (mit blindpol) abb. 195A

(Für versionen/märkte, wo vorgesehen)

Gehen sie zum aufladen wie folgt vor:

  • Klemmen sie die schnellkupplung des minuspols a vom falschen minuspol b ab, da am minuspol c der batterie ein sensor d zurüberwachung des batterieladezustands installiert ist, der nie, außer beim austausch der batterie, getrennt werden darf.
  • Schließen sie das pluskabel des ladegerätes am pluspol der batterie und das minuskabel am falschen pol b an.
  •  Schalten sie das ladegerätein. Nach dem aufladen schalten sie das gerät ab, bevor sie es trennen;
  •  Nachdem das ladegerät getrennt wurde schließen sie den minuspol mit schnellkupplung a am falschen pol b an.

Fiat Punto. Versionen mit system start&stopp

    Siehe auch:

    Luftaustrittsdüsen aus- und einbauen
    Hinweis: der aus- und einbau der rechten und linken luftaustrittsdüse erfolgt auf die gleiche weise. Mittlere luftaustrittsdüse Die mittleren luftaustrittsdüsen sind in der abdeckung der oberen mittelkonsole eingesetzt. Zum ausbau der luftaustrittsd&u ...

    Fehlerhafte reifenabnutzung
    In erster linie ist auf vorschriftsmäßigen reifenfülldruck zu achten, wobei alle 4 wochen, vor jeder längeren fahrt oder bei höherer fahrzeugbeladung eine prüfung vorgenommen werden sollte. Reifenfülldruck nur bei kühlen re ...