Fiat Punto Betriebsanleitung | Vorgehensweise bei benzinmotoren

Fiat Punto Betriebsanleitung / Motorstart und fahren / Motorstart / Vorgehensweise bei benzinmotoren

Gehen sie wie folgt vor:

  • Ziehen sie die handbremse an;
  •  Den schalthebel auf leerlauf stellen;
  •  Das kupplungspedal ganz durchtreten, ohne das gaspedal zu drücken;
  •  Drehen sie den zündschlüssel auf avv und lassen sie ihn sofort nach dem motorstart los.

Springt der motor nicht beim ersten versuch an, muss der schlüssel vor dem wiederholen des vorgangs erneut auf position stop gedreht werden.

Wenn die kontrollleuchte auf der instrumententafel mit schlüssel auf mar zusammen mit der kontrollleuchte eingeschaltet bleibt, empfiehlt es sich, den schlüssel wieder auf stop und dann erneut auf mar zu stellen. Falls die kontrollleuchte weiterhin eingeschaltet bleibt, versuchen sie es nochmals mit den anderen mitgelieferten schlüsseln.

Zur beachtung wenn die kontrollleuchte auf der instrumententafel mit dauerlicht eingeschaltet bleibt, wenden sie sich bitte sofort an das fiat kundendienstnetz.

Zur beachtung bei abgestellten motor den zündschlüssel nicht auf mar lassen.

    Siehe auch:

    Scheiben- und scheinwerferwaschflüssigkeit
    Scheiben- und scheinwerferwaschflüssigkeit abb. 209 Zum nachfüllen von flüssigkeit den verschluss a abnehmen. Eine mischung aus wasser und tutela professional sc35 mit nachstehendem mischungsverhältnis einfüllen: 30 % flüssigkeit tu ...

    Kontrolle der füllstände
    Zur beachtungRauchen sie keinesfalls bei arbeiten im motorraum: es könnten brennbare gase und dämpfe vorhanden sein und somit brandgefahr bestehen.   Zur beachtung, verwechseln sie beim nachfüllen die ve ...