Fiat Punto Reparaturanleitung | Kraftstoff druck abbauen

Benzinmotor

Das kraftstoffsystem steht auch nach dem abstellen des motors unter druck. Vor öffnen des kraftstoffsystems muss auf jeden fall der kraftstoffdruck abgebaut werden.

Sicherheitshinweis

Unbedingt auf gute belüftung des arbeitsplatzes achten. Kraftstoffdämpfe sind giftig, kein offenes feuer, brandgefahr! Feuerlöscher bereitstellen.

Kraftstoffdruck abbauen

  • Tankdeckel abnehmen und wieder aufschrauben.
  • Die fachwerkstatt baut den kraftstoffdruck am verteilerrohr ab.

Kraftstoffdruck abbauen

  • Dazu kappe-1-abschrauben.
  • Hilfsschlauch mit schnellkupplung - 2 - am anschluss des verteilerrohres - 3 - aufstecken. Die fachwerkstatt verwendet dazu den schlauch fiat-1.870.684.000.
  • Ventil öffnen und etwas kraftstoff in das auffanggefäß ablaufen lassen. Damit ist der kraftstoffdruck abgebaut.
    Siehe auch:

    Fernlichter/abblendlichter
    Die lampe wie folgt auswechseln: Den gummiverschluss entfernen;  Den mittleren steckverbinder b-abb. 168 Abziehen und die feder der lampenhalterung lösen;  Die lampe a herausziehen und austauschen;  Die neue glühbirne einsetzen, wobe ...

    Versionen mit system start&stopp
    Versionen mit system start&stopp (ohne blindpol) abb. 195B (für versionen/märkte, wo vorgesehen) Gehen sie zum aufladen wie folgt vor: Trennen sie den steckverbinder a (durch betätigung der taste b) vom batterieladezustandssensor c, der am ...