Fiat Punto Reparaturanleitung | Kraftstoff druck abbauen

Benzinmotor

Das kraftstoffsystem steht auch nach dem abstellen des motors unter druck. Vor öffnen des kraftstoffsystems muss auf jeden fall der kraftstoffdruck abgebaut werden.

Sicherheitshinweis

Unbedingt auf gute belüftung des arbeitsplatzes achten. Kraftstoffdämpfe sind giftig, kein offenes feuer, brandgefahr! Feuerlöscher bereitstellen.

Kraftstoffdruck abbauen

  • Tankdeckel abnehmen und wieder aufschrauben.
  • Die fachwerkstatt baut den kraftstoffdruck am verteilerrohr ab.

Kraftstoffdruck abbauen

  • Dazu kappe-1-abschrauben.
  • Hilfsschlauch mit schnellkupplung - 2 - am anschluss des verteilerrohres - 3 - aufstecken. Die fachwerkstatt verwendet dazu den schlauch fiat-1.870.684.000.
  • Ventil öffnen und etwas kraftstoff in das auffanggefäß ablaufen lassen. Damit ist der kraftstoffdruck abgebaut.
    Siehe auch:

    Allgemeine hinweise
    Wartung des fahrzeugs Die wartung des fahrzeuges ist wichtig, und es lohnt sich die kontrollen und einstellungen nach dem "plan der programmierten wartung" auszuführen. Bereifung Kontrollieren sie regelmäßig den reifendruck in abständ ...

    Räder
    Felgen und reifen Felgen aus gepresstem stahl oder leichtmetallfelgen. Schlauchlose radialreifen. Im fahrzeugbrief sind außerdem alle zugelassenen reifen eingetragen. Zur beachtung bei eventuellen unstimmigkeiten zwischen der "betriebsanleitung" ...