Fiat Punto Reparaturanleitung | 1,2-1-16V-benzinmotor

Da zum ausbau des zylinderkopfes der zahnriemen ausgebaut werden muss, werden nur einige hinweise gegeben.

Ausbau des nockenwellengehäuses

1,2-1-16V-benzinmotor

  • Zündkerzenstecker - 1 - abziehen und zündkerzen - 2 - ausbauen, siehe seite 27.
  • Stopfen - 3 - herausschrauben. Darunter liegende schrauben - 4 - herausdrehen.
  • Nockenwellengehäuse - 5 - leicht anheben und stößelhalter fiat-1.860.988.00 - A - einsetzen.
  • Nockenwellengehäuse mit dichtung abnehmen.

Einbau-hinweise

Die höhe des zylinderkopfes muss mindestens 77 +- 0,2 mm betragen, sonst zylinderkopf ersetzen.

  • Die zylinderkopfschrauben werden nach derselben anzugsmethode wie beim 1,2-1-8v-motor angezogen.
  • Neue dichtung für nockenwellengehäuse auflegen.
  • Nockenwellengehäuse aufsetzen und stößelhalter herausnehmen.
  • Nockenwellengehäuse über kreuz mit 15 nm anschrauben.
  • Stopfen einschrauben und mit 15 nm anziehen.
  • Zündkerzen einschrauben und mit 25 nm anziehen.
  • Zündkerzenstecker aufschieben.
    Siehe auch:

    Glühlampe prüfen
    Glühlampe ausbauen und sichtprüfen. Ist der glühfaden durchgebrannt oder sitzt der glaskolben locker im sockel, lampe erneuern. Um einwandfrei festzustellen, ob die glühlampe intakt ist, geht man folgendermaßen vor: eine plusleitung (+) u ...

    Räder und reifen
    Ungefähr alle zwei wochen und vor längeren reisen den druck aller reifen kontrollieren, einschließlich des ersatzrads: diese kontrolle muss bei ausgeruhtem, kaltem reifen vorgenommen werden. Der anstieg des fülldrucks beim fahren ist eine nat& ...