Fiat Punto Betriebsanleitung | Brake assist

(Hilfe bei notbremsungen mit esp)

(Für versionen/märkte, wo vorgesehen)

Das nicht abschaltbare system erkennt notbremsungen (aufgrund der durchtretgeschwindigkeit des bremspedals) und gewährleistet einen zusätzlichen hydraulischen bremsdruck zur unterstützung des vom fahrer ausgeübten drucks, so dass die bremsanlage schneller und kraftvoller anspricht.

Brake assist wird auf fahrzeugen, die mit esp-system ausgerüstet sind, bei störungen der anlage (durch aufleuchten der lampe á zusammen mit der meldung auf dem multifunktionsdisplay angezeigt, für versionen/märkte, wo vorgesehen) deaktiviert.

Zur beachtung

Bei eingreifen des abs-systems pulsiert das bremspedal: verringern sie jetzt nicht den druck auf das pedal, sondern halten sie es ohne zögern weiter gedrückt. Auf diese weise bringen sie das fahrzeug, so schnell es die straßenbedingungen erlauben, zum stehen.

    Siehe auch:

    Störungsdiagnose motor
    Benzinmotor: wenn der motor nicht anspringt, fehler systematisch einkreisen. Damit der motor überhaupt anspringen kann, müssen immer zwei grundvoraussetzungen erfüllt sein: das kraftstoff-luftgemisch muss bis in die zylinder gelangen und der zü ...

    1.2-I-8v- und 1,9-l-jtd-motor
    Um unterschiedliche wärmeausdehnungen im ventiltrieb zu kompensieren, muss ein gewisses ventilspiel vorhanden bei zu geringem spiel verändern sich die steuerzeiten, die verdichtung ist schlecht, die motorleistung nimmt ab, der motorlauf ist unregelmä ...