Fiat Punto Betriebsanleitung | Esp-system

(Electronic stability program)

(Für versionen/märkte, wo vorgesehen)

Es ist ein überwachungssystem der stabilität des fahrzeugs und unterstützt die richtungskontrolle bei verlust der reifenhaftung.

Die wirkung des esp-systems ist daher ganz besonders bei veränderung der haftbedingungen des untergrunds nützlich.

Neben den systemen esp, asr und hill-holder (für versionen/ märkte, wo vorgesehen) ist das fahrzeug mit msr (regeln des abbremsmoments durch den motor beim herunterschalten) und hba (automatische erhöhung des bremsdrucks bei panikbremsungen) ausgestattet.

Siehe auch:

1,9-L-jtd-dieselmotor
Der aus- und einbau des zylinderkopfes erfolgt weitgehend auf die gleiche weise wie beim 1,2-l-8v-motor. In diesem abschnitt wird nur auf die abweichungen hingewiesen. Ausbau Zahnriemen ausbauen, siehe entsprechendes kapitel. Kraftstoffrücklaufrohr von der ...

Elektrischen schalter auf durchgang prüfen
Die meisten elektrischen verbraucher werden über einen von hand betätigten schalter ein- und ausgeschaltet. Darüber hinaus gibt es auch schalter, die automatisch betätigt werden. Zu diesen schaltern zählen zum beispiel der öldruckschalte ...