Fiat Punto Betriebsanleitung | Esp-system

(Electronic stability program)

(Für versionen/märkte, wo vorgesehen)

Es ist ein überwachungssystem der stabilität des fahrzeugs und unterstützt die richtungskontrolle bei verlust der reifenhaftung.

Die wirkung des esp-systems ist daher ganz besonders bei veränderung der haftbedingungen des untergrunds nützlich.

Neben den systemen esp, asr und hill-holder (für versionen/ märkte, wo vorgesehen) ist das fahrzeug mit msr (regeln des abbremsmoments durch den motor beim herunterschalten) und hba (automatische erhöhung des bremsdrucks bei panikbremsungen) ausgestattet.

Siehe auch:

Gurtstraffer
Um den schutz der sicherheitsgurte noch effektiver zu gestalten, ist das fahrzeug mit gurtstraffern ausgestattet. Diese einrichtungen straffen bei einem heftigen frontalaufprall die gurtbänder um einige zentimeter. In dieser weise liegen die gurte noch vor de ...

Mittelkonsole hinten aus- und einbauen
Ausbau Batterie-massekabel (-) bei ausgeschalteter zündung abklemmen. Achtung: dadurch werden elektronische speicher gelöscht, wie zum beispiel der radiocode. Das radio kann anschlie├čend nur durch die eingabe des richtigen codes oder durch die fac ...