Fiat Punto Betriebsanleitung | Esp-system

(Electronic stability program)

(Für versionen/märkte, wo vorgesehen)

Es ist ein überwachungssystem der stabilität des fahrzeugs und unterstützt die richtungskontrolle bei verlust der reifenhaftung.

Die wirkung des esp-systems ist daher ganz besonders bei veränderung der haftbedingungen des untergrunds nützlich.

Neben den systemen esp, asr und hill-holder (für versionen/ märkte, wo vorgesehen) ist das fahrzeug mit msr (regeln des abbremsmoments durch den motor beim herunterschalten) und hba (automatische erhöhung des bremsdrucks bei panikbremsungen) ausgestattet.

Siehe auch:

1,2-L-8v-motor
Ventilspiel Prüfen Luftfilter ausbauen, siehe seite 198. Zylinderkopfdeckel abschrauben. Ventilspiel mit fühlerblattlehre zwischen exzenter und tassenstößel messen. Hinweis: auslass- oder einlassventile sind daran erkennbar, ob e ...

Auswuchten von rädern
Die serienmäßigen räder werden im werk ausgewuchtet. Das auswuchten ist notwendig, um unterschiedliche gewichtsverteilung und materialungenauigkeiten auszugleichen. Im fahrbetrieb macht sich die unwucht durch trampel- und flattererscheinungen bemerkba ...