Fiat Punto Reparaturanleitung | Dachantenne aus- und einbauen

Ausbau

Batterie-massekabel ( - ) bei ausgeschalteter zündung abklemmen.

Achtung: dadurch werden elektronische speicher gelöscht, wie zum beispiel der radiocode. Das radio kann anschließend nur durch die eingabe des richtigen codes oder durch die fachwerkstatt wieder in betrieb genommen werden. Vor dem abklemmen daher unbedingt den diebstahlcode ermitteln.

  • Antenne am antennenfuß abschrauben.
  • Fahrzeuge ohne schiebedach: leseleuchte ausbauen, siehe seite 85.
  • Fahrzeuge mit schiebedach: schalter für schiebedach ausbauen, siehe entsprechendes kapitel.

Fahrzeuge ohne schiebedach

Fahrzeuge ohne schiebedach

Fahrzeuge mit schiebedach

Fahrzeuge mit schiebedach

  • Schraube - 1 - herausdrehen und antennenkabel vom antennenfuß - 2 - trennen.
  • Antennenfuß aus der bohrung - 3 - im dach herausziehen.

Einbau

  • Antennenfuß in die bohrung im dach setzen.
  • Antennenkabel am antennenfuß festschrauben.
  • Fahrzeuge ohne schiebedach: leseleuchte einbauen, siehe seite 85.
  • Fahrzeuge mit schiebedach: schalter für schiebedach einbauen, siehe entsprechendes kapitel.
  • Antenne in den antennenfuß einschrauben.
  • Batterie-massekabel (-) bei ausgeschalteter zündung anklemmen, diebstahlcode für das autoradio eingeben und zeituhr einstellen.
    Siehe auch:

    Motor-mechanik
    1,8-1-16V-benzinmotor Saugrohr Elektromagnetischer steuerzeitenregler Einspritzventil Einlass-nockenwelle Zahnriemen Keilrippenriemen Kurbelwellen-riemenscheibe Ölwanne Drosselklappengehäuse Zylinderkopfdeckel Auslass-nockenwelle ...

    Störungsdiagnose motor
    Benzinmotor: wenn der motor nicht anspringt, fehler systematisch einkreisen. Damit der motor überhaupt anspringen kann, müssen immer zwei grundvoraussetzungen erfüllt sein: das kraftstoff-luftgemisch muss bis in die zylinder gelangen und der zü ...