Fiat Punto Betriebsanleitung | Deckenleuchten

Vordere innenleuchte mit kippbarer abdeckung

Die lampe schaltet sich durch druck der kippbaren abdeckung nach rechts oder links ein/aus, wie auf abb. 53 Dargestellt.

Vordere deckenleuchte mit spotleuchten

Der schalter a - abb. 54 Dient für das ein- und ausschalten der deckenleuchte.

Befindet sich der schalter a - abb. 54 In der mittelstellung, gehen die lampen c und d an und aus, wenn die vorderen türen geöffnet und geschlossen werden.

Wird der schalter a - abb. 54 Nach links geschoben, bleiben die lampen c und d ständig aus.

Fiat Punto. Vordere deckenleuchte mit spotleuchten

Wird der schalter a - abb. 54 Nach rechts geschoben, bleiben die lampen c und d ständig eingeschaltet.

Die lichter schalten progressiv ein und aus.

Der schalter b - abb. 54 Schaltet ein leselicht ein; bei ausgeschalteter deckenleuchte werden die leuchten einzeln geschaltet:

  •  Die lampe c bei druck nach links;
  •  Die lampe d bei druck nach rechts.

Zur beachtung bevor das fahrzeug verlassen wird, müssen sich beide schalter in der mittleren stellung befinden.

Bei geschlossenen türen schalten alle lampen aus. Auf diese weise wird ein entladen der batterie vermieden.

Wird der schalter in der eingeschalteten position vergessen, schaltet die deckenleuchte 15 minuten nach dem abschalten des motors automatisch aus.

Fiat Punto. Vordere deckenleuchte mit spotleuchten

Zeitschaltung für die deckenleuchten

Bei einigen versionen stehen 2 zeitschaltungslogiken zur verfügung, um den ein-/ausstieg aus dem fahrzeug besonders nachts oder an schlecht beleuchteten orten zu vereinfachen.

Zeitsteuerung beim einstieg in das fahrzeug

Die deckenleuchte schalten nach folgender logik:

  • Für etwa 10 sekunden bei entriegelung der vordertüren;
  •  Für etwa 3 minuten bei öffnung einer seitentür;
  •  Für etwa 10 sekunden bei schlie.En der türen.

Die zeitschaltung wird bei drehen des zündschlüssels auf "mar" unterbrochen.

Zeitsteuerung beim ausstieg aus dem fahrzeug

Nachdem der schlüssel aus dem zündschloss gezogen wurde, schalten die deckenleuchten mit folgender logik:

  •  Innerhalb von 2 minuten nach dem abstellen des motors für einen zeitraum von etwa 10 sekunden;
  •  Beim öffnung einer seitentür für eine zeit von 3 minuten;
  •  Bei schlie.En einer tür für eine zeit von etwa 10 sekunden.

Die zeitschaltung endet automatisch bei verriegelung der türen.

Deckenleuchte im kofferraum abb. 55 (Für versionen/märkte, wo vorgesehen)

Bei den versionen wo vorgesehen, wird die lampe automatisch beim öffnen des kofferraumes eingeschaltet und erlischt, wenn der kofferraum wieder geschlossen wird.

Fiat Punto. Deckenleuchte im kofferraum

Ausstiegleuchten abb. 56 (Für versionen/märkte, wo vorgesehen)

Die deckenleuchte a in den türen schaltet sich bei öffnen derselben unabhängig von der zündschlüsselstellung ein.

Fiat Punto. Ausstiegleuchten

Make-up-leuchten abb. 57 (Für versionen/märkte, wo vorgesehen)

Bei einigen versionen befindet sich ein make-up-licht hinter der sonnenblende auf der beifahrerseite. Um die leuchte ein-/auszuschalten, drücken sie die taste a - abb. 57.

Fiat Punto. Make-up-leuchten

    Siehe auch:

    Wischergummi prüfen
    Spezialwerkzeug ist nicht erforderlich. Wischerarme hochklappen und wischerarme abwinkein. Wischlippen mit einem weichen tuch sowie scheibenreinigungs- und frostschutzmittel reinigen. Wischlippen auf verhärtungen oder risse prüfen, gegebenenfalls w ...

    Armaturenbrett
    Das vorhandensein und die position der bedienelemente, instrumente und anzeigen können je nach ausführung variieren. Verstellbare seitliche luftdüsen  Feste seitliche luftdüsen  Linker hebel: bedienung der außenbeleuch ...