Fiat Punto Reparaturanleitung | Handbremse: hebelweg prüfen

Spezialwerkzeug ist nicht erforderlich.

Die handbremse wirkt über seilzüge auf die radbremsen der hinterräder.

Prüfen

  • Automatische nachstellung der hinterradbremsen sicherstellen.

    Dazu motor starten und im leerlauf drehen lassen.

    Anschlie├čend bremspedal mindestens 10- oder 15- mal betätigen. Motor abstellen.

Sicherheitshinweis

Beim aufbocken des fahrzeugs besteht unfallgefahr! Deshalb vorher das kapitel "fahrzeug aufbocken" durchlesen.

  • Fahrzeug hinten aufbocken.
  • Handbremshebel lösen.
  • Nacheinander beide hinterräder von hand drehen und leichtgängigkeit prüfen.
  • Handbremshebel um 1 raste anziehen und hinterräder erneut drehen. Es muss bereits bremswirkung vorhanden sein.
  • Handbremshebel vollständig anziehen. Der hebel darf sich nicht weiter als 5 rasten anziehen lassen.
  • Falls eine der prüfungen nicht erfüllt wird, handbremse einstellen, siehe seite 143.
  • Fahrzeug ablassen.
    Siehe auch:

    Regensensor
    (Für versionen/märkte, wo vorgesehen) Der regensensor befindet sich hinter des rückspiegel in kontakt mit der windschutzscheibe und erlaubt, automatisch, während der intermittierenden funktion, die anschlagfrequenz der scheibewischer an die regen ...

    Mittelkonsole hinten aus- und einbauen
    Ausbau Batterie-massekabel (-) bei ausgeschalteter zündung abklemmen. Achtung: dadurch werden elektronische speicher gelöscht, wie zum beispiel der radiocode. Das radio kann anschlie├čend nur durch die eingabe des richtigen codes oder durch die fac ...