Fiat Punto Reparaturanleitung | Handbremse: hebelweg prüfen

Spezialwerkzeug ist nicht erforderlich.

Die handbremse wirkt über seilzüge auf die radbremsen der hinterräder.

Prüfen

  • Automatische nachstellung der hinterradbremsen sicherstellen.

    Dazu motor starten und im leerlauf drehen lassen.

    Anschließend bremspedal mindestens 10- oder 15- mal betätigen. Motor abstellen.

Sicherheitshinweis

Beim aufbocken des fahrzeugs besteht unfallgefahr! Deshalb vorher das kapitel "fahrzeug aufbocken" durchlesen.

  • Fahrzeug hinten aufbocken.
  • Handbremshebel lösen.
  • Nacheinander beide hinterräder von hand drehen und leichtgängigkeit prüfen.
  • Handbremshebel um 1 raste anziehen und hinterräder erneut drehen. Es muss bereits bremswirkung vorhanden sein.
  • Handbremshebel vollständig anziehen. Der hebel darf sich nicht weiter als 5 rasten anziehen lassen.
  • Falls eine der prüfungen nicht erfüllt wird, handbremse einstellen, siehe seite 143.
  • Fahrzeug ablassen.
    Siehe auch:

    Scheinwerfer aus- und einbauen
    Ausbau Hinweis: es ist mitunter schwierig den scheinwerfer aus der einbauöffnung herauszunehmen. Es empfiehlt sich dann, den vorderen stoßfänger auszubauen. Batterie-massekabel ( - ) bei ausgeschalteter zündung abklemmen. Achtung: dadurch werd ...

    Scheiben- und scheinwerferwaschflüssigkeit
    Scheiben- und scheinwerferwaschflüssigkeit abb. 209 Zum nachfüllen von flüssigkeit den verschluss a abnehmen. Eine mischung aus wasser und tutela professional sc35 mit nachstehendem mischungsverhältnis einfüllen: 30 % flüssigkeit tu ...