Fiat Punto Reparaturanleitung | Handbremse: hebelweg prüfen

Spezialwerkzeug ist nicht erforderlich.

Die handbremse wirkt über seilzüge auf die radbremsen der hinterräder.

Prüfen

  • Automatische nachstellung der hinterradbremsen sicherstellen.

    Dazu motor starten und im leerlauf drehen lassen.

    Anschlie├čend bremspedal mindestens 10- oder 15- mal betätigen. Motor abstellen.

Sicherheitshinweis

Beim aufbocken des fahrzeugs besteht unfallgefahr! Deshalb vorher das kapitel "fahrzeug aufbocken" durchlesen.

  • Fahrzeug hinten aufbocken.
  • Handbremshebel lösen.
  • Nacheinander beide hinterräder von hand drehen und leichtgängigkeit prüfen.
  • Handbremshebel um 1 raste anziehen und hinterräder erneut drehen. Es muss bereits bremswirkung vorhanden sein.
  • Handbremshebel vollständig anziehen. Der hebel darf sich nicht weiter als 5 rasten anziehen lassen.
  • Falls eine der prüfungen nicht erfüllt wird, handbremse einstellen, siehe seite 143.
  • Fahrzeug ablassen.
    Siehe auch:

    Sonnenblenden
    Sonnenblenden - abb. 78 Sie befinden sich seitlich neben dem inneren rückspiegel. Sie können frontal und seitlich ausgerichtet werden. Auf der rückseite der sonnenblende der fahrerseite befindet sich ein schminkspiegel. Auf einigen versionen is ...

    Reifenpflegetipps
    Reifen haben ein "gedächtnis". Unsachgemä├če behandlung - und dazu zählt beispielsweise auch schon schnelles oder häufiges überfahren von bordstein- oder schienenkanten - führt deshalb zu reifenpannen, mitunter sogar erst nach läng ...