Fiat Punto Reparaturanleitung | Schraubenfeder hinten aus- und einbauen

Fiat Punto Reparaturanleitung / Fahrwerk / Vorderachse / Schraubenfeder hinten aus- und einbauen

Beim einbau neuer federn darauf achten, dass je nach motorisierung/ fahrzeugausstattung unterschiedliche federn eingebaut sind. Nur gleiche federn an einer achse verwenden.

Die kennzeichnung der federn erfolgt durch farbmarkierungen an der mittelwindung.

Ausbau

Sicherheitshinweis

Beim aufbocken des fahrzeugs besteht unfallgefahr! Deshalb vorher das kapitel "fahrzeug aufbocken" durchlesen.

Schraubenfeder hinten aus- und einbauen

  • Bei auf dem boden stehendem fahrzeug die obere befestigungsschraube - 1 - des stoßdämpfers - 2 - herausschrauben.
  • Fahrzeug hinten so weit anheben und aufbocken, bis die schraubenfeder - 3 - ganz entlastet ist und herausgenommen werden kann.

Einbau

  • Vor dem einbau hintere schraubenfeder auf risse oder verformungen sichtprüfen.
  • Schraubenfeder einsetzen. Dabei auf korrekten sitz in den gummiauflagen achten.
  • Fahrzeug langsam absenken, bis die räder vollständig auf dem boden stehen.
  • Stoßdämpfer oben mit 55 nm anschrauben.
    Siehe auch:

    1,2-1-16V-/1,8-1-/1,9-l-motor
    Die bremsbeläge sind bestandteil der allgemeinen betriebserlaubnis (abe), außerdem sind sie vom werk auf das jeweilige modell abgestimmt. Es empfiehlt sich deshalb, nur von fiat freigegebene bremsbeläge zu verwenden. Diese bremsbeläge haben eine frei ...

    Hupe aus- und einbauen
    Ausbau Batterie-massekabel ( - ) bei ausgeschalteter zündung abklemmen. Achtung: dadurch werden elektronische speicher gelöscht, wie zum beispiel der radiocode. Das radio kann anschließend nur durch die eingabe des richtigen codes oder durch die ...