Fiat Punto Reparaturanleitung | Wählseilzug aus- und einbauen

Fiat Punto Reparaturanleitung / Kupplung/getriebe / Schaltung / Wählseilzug aus- und einbauen

1,2-1-16V-motor mit automatikgetriebe

Ausbau

  • Batterie und batteriehalterung ausbauen, siehe seite 60.

1,2-1-16V-motor mit automatikgetriebe

  • Kontermutter -1 - lockern.
  • Drahtklammer - 2 - herausdrücken und wählzug - 3 - vom kugelkopf des getriebewählhebels abdrücken.
  • Wählzug aus dem widerlager - 4 - herausnehmen.

Sicherheitshinweis

Beim aufbocken des fahrzeugs besteht unfallgefahr! Deshalb vorher das kapitel "fahrzeug aufbocken" durchlesen.

  • Fahrzeug aufbocken.
  • Flexrohr vom abgasrohr abschrauben.
  • Vorderen und hinteren abgasrohr-halter abschrauben.

    Abgasanlage etwas absenken und abstützen.

  • Hitzeschutzblech abschrauben und herausnehmen.

1,2-1-16V-motor mit automatikgetriebe

  • Schutzdeckel - 1 - abschrauben - 2 - und abnehmen.
  • Seilzug - 3 - am umlenkhebel abdrücken.
  • Halteklammer - 4 - abziehen und seilzug - 5 - herausnehmen.

Einbau

  • Seilzug einsetzen, am kugelkopf des umlenkhebels aufdrücken und mit halteklammer befestigen.
  • Schutzdeckel anschrauben.
  • Hitzeschutzblech einsetzen und anschrauben.
  • Abgasanlage einbauen, siehe seite 200.
  • Fahrzeug ablassen.
  • Seilzug mit halteklammer am haltebügel des getriebes befestigen und am kugelkopf aufdrücken.
  • Batteriehalterung und batterie einbauen, siehe seite 60.
    Siehe auch:

    Fahrzeug waschen
    Aus umweltschutzgründen ist es in den meisten gemeinden verboten, fahrzeuge auf öffentlichen plätzen zu waschen. Wird das auto sehr oft in einer automatischen waschanlage gewaschen, hinterlassen die rotierenden waschbürsten schleifspuren auf de ...

    Wartung
    Zwischen-service Die wartung ist alle 20.000 Km durchzuführen. Zwischen den wartungsintervallen sind einzelne wartungsarbeiten entsprechend der laufleistung des fahrzeuges durchzuführen. Alle 1.000 Km Flüssigkeitsstände prüfen: kühl ...