Fiat Punto Reparaturanleitung | Wählseilzug aus- und einbauen

Fiat Punto Reparaturanleitung / Kupplung/getriebe / Schaltung / Wählseilzug aus- und einbauen

1,2-1-16V-motor mit automatikgetriebe

Ausbau

  • Batterie und batteriehalterung ausbauen, siehe seite 60.

1,2-1-16V-motor mit automatikgetriebe

  • Kontermutter -1 - lockern.
  • Drahtklammer - 2 - herausdrücken und wählzug - 3 - vom kugelkopf des getriebewählhebels abdrücken.
  • Wählzug aus dem widerlager - 4 - herausnehmen.

Sicherheitshinweis

Beim aufbocken des fahrzeugs besteht unfallgefahr! Deshalb vorher das kapitel "fahrzeug aufbocken" durchlesen.

  • Fahrzeug aufbocken.
  • Flexrohr vom abgasrohr abschrauben.
  • Vorderen und hinteren abgasrohr-halter abschrauben.

    Abgasanlage etwas absenken und abstützen.

  • Hitzeschutzblech abschrauben und herausnehmen.

1,2-1-16V-motor mit automatikgetriebe

  • Schutzdeckel - 1 - abschrauben - 2 - und abnehmen.
  • Seilzug - 3 - am umlenkhebel abdrücken.
  • Halteklammer - 4 - abziehen und seilzug - 5 - herausnehmen.

Einbau

  • Seilzug einsetzen, am kugelkopf des umlenkhebels aufdrücken und mit halteklammer befestigen.
  • Schutzdeckel anschrauben.
  • Hitzeschutzblech einsetzen und anschrauben.
  • Abgasanlage einbauen, siehe seite 200.
  • Fahrzeug ablassen.
  • Seilzug mit halteklammer am haltebügel des getriebes befestigen und am kugelkopf aufdrücken.
  • Batteriehalterung und batterie einbauen, siehe seite 60.
    Siehe auch:

    Asr-system
    Asr-system (antislip regulator) Die asr-funktion kontrolliert die traktion des fahrzeugs und schreitet jedes mal dann automatisch ein, wenn ein oder beide antriebsräder zu rutschen beginnen. Entsprechend den schlupfbedingungen werden zwei unterschiedliche ko ...

    Zahnriemen aus- und einbauen
    Der zahnriemen muss alle 120.000 Km oder alle 5 jahre ersetzt werden. Bei erschwerten bedingungen, wie überwiegend stadt- und kurzstreckenverkehr, häufigen gebirgsfahrten oder anhängerbetrieb, ist der zahnriemen bereits nach 3 jahren zu wechseln. A ...