Fiat Punto Reparaturanleitung | Zentralverriegelung

Über die zentralverriegelung können türen und heckklappe verriegelt werden, und zwar durch betätigen eines schlosses oder mit der funk-fernbedienung.

Zentralverriegelung ohne funk-fernbedienung

Voraussetzung: eine vordertür oder die heckklappe wird mit dem schlüssel entriegelt.

Ablauf: durch betätigen des schließzylinders am türschloss wird ein signal an das steuergerät im sicherungskasten übermittelt. Dieser steuert die verriegelungsmotoren an den schlössern an. Dadurch öffnen sich sämtliche schlösser und verriegelungen.

Zentralverriegelung mit funk-fernbedienung

Voraussetzung: der entriegelungsknopf der funk-fernbedienung wird gedrückt.

Ablauf: sobald das steuergerät über die empfangsantenne ein signal von der sendeeinheit im zündschlüssel erhält, werden die verriegelungsmotoren an den schlössern angesteuert.

Dadurch öffnen sich sämtliche schlösser und verriegelungen.

    Siehe auch:

    Vorrüstung für die installation eines tragbaren navigationssystems
    (Für versionen/märkte, wo vorgesehen) Fahrzeuge mit dem system blue&me können (auf wunsch) für die installation des tragbaren navigationssystems blue&me tomtom vorbereitet werden, das in der lineaccessori fiat verfügbar ist. Zum e ...

    Masseinheit
    (Einstellung der maßeinheit) Diese funktion ermöglicht die einstellung der maßeinheit durch drei untermenüs: "entfernung", "verbrauch" und "temperatur". Zur einstellung der gewünschten einheit gehen sie so vo ...