Fiat Punto Reparaturanleitung | Zentralverriegelung

Über die zentralverriegelung können türen und heckklappe verriegelt werden, und zwar durch betätigen eines schlosses oder mit der funk-fernbedienung.

Zentralverriegelung ohne funk-fernbedienung

Voraussetzung: eine vordertür oder die heckklappe wird mit dem schlüssel entriegelt.

Ablauf: durch betätigen des schließzylinders am türschloss wird ein signal an das steuergerät im sicherungskasten übermittelt. Dieser steuert die verriegelungsmotoren an den schlössern an. Dadurch öffnen sich sämtliche schlösser und verriegelungen.

Zentralverriegelung mit funk-fernbedienung

Voraussetzung: der entriegelungsknopf der funk-fernbedienung wird gedrückt.

Ablauf: sobald das steuergerät über die empfangsantenne ein signal von der sendeeinheit im zündschlüssel erhält, werden die verriegelungsmotoren an den schlössern angesteuert.

Dadurch öffnen sich sämtliche schlösser und verriegelungen.

    Siehe auch:

    Taglichter (drl)
    (Für versionen/märkte wo vorgesehen) Diese funktion ermöglicht die aktivierung/deaktivierung der taglichter. Gehen sie zum ein- oder ausschalten dieser funktion wie folgt vor:  taste menu esc kurz drücken; das display zeigt ein unter ...

    Gummimanschetten der vorderachswellen prüfen
    Spezialwerkzeug ist nicht erforderlich. Sicherheitshinweis Beim aufbocken des fahrzeugs besteht unfallgefahr! Deshalb vorher das kapitel "fahrzeug aufbocken" durchlesen. Fahrzeug vorn aufbocken. 1,8-/1,9-L-motor: untere motorraumabdeckung ausbauen. M ...