Fiat Punto Reparaturanleitung | Seitenverkleidung oben im fond aus- und einbauen

Fiat Punto Reparaturanleitung / Innenausstattung / Seitenverkleidung oben im fond aus- und einbauen

Ausbau

  • Heckklappe und tür hinten öffnen.
  • Hutablage ausbauen, siehe entsprechendes kapitel.
  • Rücksitzlehne nach vorne klappen.
  • Verkleidung türschweiler ausbauen, siehe entsprechendes kapitel.

Seitenverkleidung oben im fond aus- und einbauen

  • Schraube-1-herausdrehen.
  • Schraube - 2 - für lautsprecherkonsole herausdrehen.

Seitenverkleidung oben im fond aus- und einbauen

  • Stecker -4- für lautsprecher abziehen und lautsprecher hinten ausbauen, siehe seite 93.
  • Schraube - 3 - für lautsprecherkonsole - 5 - herausdrehen.

Seitenverkleidung oben im fond aus- und einbauen

  • Abdeckkappe - 6 - abhebein und schraube - 7 - für sicherheitsgurt herausschrauben.
  • Sicherheitsgurt hinten ausbauen, siehe entsprechendes kapitel.
  • Schraube - 8 - für obere seitenverkleidung herausdrehen.
  • Dichtband an tür- und heckklappenrahmen anheben und lösen.
  • Obere seitenverkleidung - 9 - aus clip-halterungen lösen und zusammen mit lautsprecherkonsole ausbauen.

Einbau

  • Obere seitenverkleidung einsetzen, in clip-halterungen einrasten lassen und festschrauben.
  • Dichtband so am tür- und heckklappenrahmen anbringen, dass die gummilippe über der seitenverkleidung geführt wird.
  • Sicherheitsgurt hinten einbauen, siehe entsprechendes kapitel.
  • Lautsprecherkonsole festschrauben.
  • Lautsprecher hinten einbauen, siehe seite 93.
  • Verkleidung türschweller einbauen, siehe entsprechendes kapitel.
  • Rücksitzlehne zurückklappen.
  • Hutablage einbauen, siehe entsprechendes kapitel.
    Siehe auch:

    Gasdruckfeder heckklappe aus- und einbauen
    Ausbau Heckklappe öffnen und mit geeigneter stütze gegen herabfallen sichern. Hutablage aushängen. Sicherungsklammer - 6 - mit einem schraubendreher - 5 - etwas anheben und gasdruckfeder - 7 - vom kugelkopf an der heckklappe - 5 - ab ...

    Eobd-system
    Das eobd-system (european on board diagnosis) führt eine kontinuierliche diagnose der mit den emissionen verbundenen bauteile des fahrzeugs aus. Durch das aufleuchten der kontrollleuchte an der instrumententafel meldet es dem fahrer den verschlechterungszus ...