Fiat Punto Reparaturanleitung | Sicherheitsmaßnahmen bei arbeiten am benzin-einspritzsystem

Fiat Punto Reparaturanleitung / Motor-management / Benzin-einspritz- und zündanlage / Sicherheitsmaßnahmen bei arbeiten am benzin-einspritzsystem

  • Kein offenes feuer, nicht rauchen, keine glühenden oder sehr heißen teile in die nähe des arbeitsplatzes bringen. Unfallgefahr! Feuerlöscher bereitstellen.
  • Unbedingt für gute belüftung des arbeitsplatzes sorgen. Kraftstoffdämpfe sind giftig.
  • Das kraftstoffsystem steht unter druck! Bevor schlauchverbindungen gelöst werden, kraftstoffdruck abbauen, siehe seite 195.
  • Beim trennen der schlauchverbindungen sicherheitshalber einen dicken putzlappen um die verbindungsstelle legen.

Achtung: bei arbeiten am einspritzteil des systems sind auch die allgemeinen sicherheits- und sauberkeitsregeln zu beachten, siehe kapitel "kraftstoffanlage".

    Siehe auch:

    Dieselmotoren
    Bei niedrigen außentemperaturen kann das fließvermögen des dieselkraftstoffs aufgrund von paraffinausscheidungen unzureichend werden und eine verstopfung des dieselkraftstofffilters verursachen. Zur vermeidung von betriebsstörungen sind daher i ...

    Kühlmittelkreislauf
    Das kühlsystem besteht im wesentlichen aus dem kühler, der kühlmittelpumpe, dem thermostat und einem elektrisch betriebenen lüfter. Der kühlmittelkreislauf wird thermostatisch geregelt. Solange der motor kalt ist, zirkuliert das kühlm ...