Fiat Punto Reparaturanleitung | 1,2-1-16V-benzinmotor

Da zum ausbau des zylinderkopfes der zahnriemen ausgebaut werden muss, werden nur einige hinweise gegeben.

Ausbau des nockenwellengehäuses

1,2-1-16V-benzinmotor

  • Zündkerzenstecker - 1 - abziehen und zündkerzen - 2 - ausbauen, siehe seite 27.
  • Stopfen - 3 - herausschrauben. Darunter liegende schrauben - 4 - herausdrehen.
  • Nockenwellengehäuse - 5 - leicht anheben und stö├čelhalter fiat-1.860.988.00 - A - einsetzen.
  • Nockenwellengehäuse mit dichtung abnehmen.

Einbau-hinweise

Die höhe des zylinderkopfes muss mindestens 77 +- 0,2 mm betragen, sonst zylinderkopf ersetzen.

  • Die zylinderkopfschrauben werden nach derselben anzugsmethode wie beim 1,2-1-8v-motor angezogen.
  • Neue dichtung für nockenwellengehäuse auflegen.
  • Nockenwellengehäuse aufsetzen und stö├čelhalter herausnehmen.
  • Nockenwellengehäuse über kreuz mit 15 nm anschrauben.
  • Stopfen einschrauben und mit 15 nm anziehen.
  • Zündkerzen einschrauben und mit 25 nm anziehen.
  • Zündkerzenstecker aufschieben.
    Siehe auch:

    Scheibenwischermotor prüfen
    Scheibenwischer vorn Der scheibenwischermotor sitzt im wasserkasten unterhalb der windschutzscheibe. Zum prüfen muss die jeweilige abdeckung demontiert werden. Zunächst klären, ob der wischermotor oder die stromversorgung defekt ist. Dazu folgenderma├ ...

    Zahnriemen prüfen/ersetzen
    Der zahnriemen ist alle 120.000 Km oder 5 jahre zu ersetzen. Bei erschwerten bedingungen zahnriemen bereits nach 3 jahren wechseln. Wird die arbeit falsch oder zu spät ausgeführt, kann dies zu erheblichen motorschäden führen. Deshalb ist auf ...