Fiat Punto Betriebsanleitung | Beep geschwindigkeit

(Einstellung der geschwindigkeitsgrenze)

Diese funktion erlaubt die einstellung einer höchstgeschwindigkeit für das fahrzeug (km/h oder mph). Bei überschreitung wird der benutzer gewarnt (siehe kapitel "kontrollleuchten und anzeigen").

Gehen sie wie folgt vor, um die gewünschte geschwindigkeitsgrenze einzustellen:

  •  drücken sie kurz die taste menu esc; auf dem display erscheint die aufschrift (beep geschwindigkeit);
  •  die taste + oder - drücken, um die ein- (on) oder ausschaltung (off) der geschwindigkeitsgrenze auszuwählen;
  •  sollte die funktion durch das drücken der tasten + oder - aktiviert worden sein (on), die gewünschte geschwindigkeitsgrenze auswählen und zur bestätigung der auswahl menu esc drücken.

Anmerkung die einstellung ist je nach der zuvor eingerichteten maßeinheit zwischen 30 und 200 km/h bzw.

20 Und 125 mph möglich. Siehe dazu im nachfolgend beschriebenen abschnitt "einstellung der maßeinheit (maßeinheiten)". Jede betätigung der taste +/- hat eine erhöhung/verringerung um 5 einheiten zur folge. Durch gedrückthalten der taste +/- wird eine schnelle automatische erhöhung/verringerung erzielt. Bei annäherung an den gewünschten wert die einstellung dann durch einzelnes drücken der taste abschließen.

  •  Die taste menu esc kurz drücken, um zur menübildschirmseite zurückzukehren oder die taste lange drücken, um zur standardbildschirmseite zurückzukehren, ohne zu speichern.

Wenn die einstellung gelöscht werden soll, gehen sie so vor:

  •  die taste menu esc kurz drücken, woraufhin das display blinkend (on) anzeigt;
  •  die taste - drücken, worauf die anzeige auf dem display blinkt (off);
  •  die taste menu esc kurz drücken, um zur menübildschirmseite zurückzukehren oder die taste lange drücken, um zur standardbildschirmseite zurückzukehren, ohne zu speichern.
    Siehe auch:

    Asr-system
    Asr-system (antislip regulator) Die asr-funktion kontrolliert die traktion des fahrzeugs und schreitet jedes mal dann automatisch ein, wenn ein oder beide antriebsräder zu rutschen beginnen. Entsprechend den schlupfbedingungen werden zwei unterschiedliche ko ...

    Anlasser aus- und einbauen
    Zum starten des verbrennungsmotors ist ein elektrischer motor, der anlasser, erforderlich. Damit der motor überhaupt anspringen kann, muss der anlasser den verbrennungsmotor auf eine drehzahl von mindestens 300 umdrehungen in der minute beschleunigen. Das funkt ...