Fiat Punto Reparaturanleitung | Dachantenne aus- und einbauen

Ausbau

Batterie-massekabel ( - ) bei ausgeschalteter zündung abklemmen.

Achtung: dadurch werden elektronische speicher gelöscht, wie zum beispiel der radiocode. Das radio kann anschließend nur durch die eingabe des richtigen codes oder durch die fachwerkstatt wieder in betrieb genommen werden. Vor dem abklemmen daher unbedingt den diebstahlcode ermitteln.

  • Antenne am antennenfuß abschrauben.
  • Fahrzeuge ohne schiebedach: leseleuchte ausbauen, siehe seite 85.
  • Fahrzeuge mit schiebedach: schalter für schiebedach ausbauen, siehe entsprechendes kapitel.

Fahrzeuge ohne schiebedach

Fahrzeuge ohne schiebedach

Fahrzeuge mit schiebedach

Fahrzeuge mit schiebedach

  • Schraube - 1 - herausdrehen und antennenkabel vom antennenfuß - 2 - trennen.
  • Antennenfuß aus der bohrung - 3 - im dach herausziehen.

Einbau

  • Antennenfuß in die bohrung im dach setzen.
  • Antennenkabel am antennenfuß festschrauben.
  • Fahrzeuge ohne schiebedach: leseleuchte einbauen, siehe seite 85.
  • Fahrzeuge mit schiebedach: schalter für schiebedach einbauen, siehe entsprechendes kapitel.
  • Antenne in den antennenfuß einschrauben.
  • Batterie-massekabel (-) bei ausgeschalteter zündung anklemmen, diebstahlcode für das autoradio eingeben und zeituhr einstellen.
    Siehe auch:

    Motorstart
    Das fahrzeug ist mit einer elektronischen vorrichtung zum blockieren des motors ausgestattet: falls der wagen nicht anspringt, beachten sie bitte die angaben im abschnitt "das fiat code-system im kapitel "armaturenbrett und bedienelemente". Währe ...

    Eingreifen des systems
    Das eingreifen des systems wird durch das blinken der kontrollleuchte auf der instrumententafel angezeigt, um den fahrer zu informieren, dass sich das fahrzeug in einer kritischen stabilitäts- und haftungssituation befindet. Einschaltung des systems Das esp ...