Fiat Punto Reparaturanleitung | Motor und abgasanlage

Folgende wartungsarbeiten müssen nach dem wartungsplan durchgeführt werden:

  • Motorölstand prüfen.
  • Sichtprüfung auf ölundichtigkeiten.
  • Motoröl wechseln und ölfilter ersetzen.
  • Kühl- und heizsystem: flüssigkeitsstand prüfen, konzentration des frostschutzmittels prüfen. Sichtprüfung auf undichtigkeiten und äußere verschmutzung des kühlers.
  • Kraftstoffanlage: auf dichtheit sichtprüfen.
  • Luftfiltereinsatz ersetzen.
  • Dieselmotor: kraftstofffilter ersetzen.
  • Abgasanlage: auf beschädigungen und dichtheit prüfen.
  • Keilrippenriemen: zustand prüfen. Bei fahrzeugen ohne automatische spannrolle (ohne klimaanlage) spannung prüfen.
  • Benzinmotor: zündkerzen erneuem.
  • Benzinmotor: aktivkohlesystem sichtprüfen.
  • Zahnriemen: zustand prüfen beziehungsweise ersetzen.
  • Ventilspiel prüfen, gegebenenfalls einstellen, siehe seite 164.
  • Dieselmotor: abgasrauch-kontrolle (werkstattarbeit)
  • Motormanagement über diagnoseanschluss prüfen lassen (werkstattarbeit).
    Siehe auch:

    Sonnenblenden
    Sonnenblenden - abb. 78 Sie befinden sich seitlich neben dem inneren rückspiegel. Sie können frontal und seitlich ausgerichtet werden. Auf der rückseite der sonnenblende der fahrerseite befindet sich ein schminkspiegel. Auf einigen versionen is ...

    Notöffnung der kofferraumklappe
    Notöffnung der kofferraumklappe abb. 99 Um die heckklappe bei entladung der fahrzeugbatterie oder infolge einer anomalie des elektrischen schlosses der heckklappe von innen öffnen zu können, gehen sie bitte wie folgt vor:  Die rücksitze ...