Fiat Punto Reparaturanleitung | Sicherheitsmaßnahmen bei arbeiten am zünd- und einspritzsystem

Fiat Punto Reparaturanleitung / Motor-management / Zündanlage / Sicherheitsmaßnahmen bei arbeiten am zünd- und einspritzsystem

Um verletzungen von personen und/oder eine zerstörung der einspritz- und zündanlage zu vermeiden, ist folgendes zu beachten:

  • Zündleitungen bei laufendem motor beziehungsweise bei anlassdrehzahl nicht berühren oder abziehen.
  • Leitungen der einspritz- und zündanlage - auch messgeräteleitungen - nur bei ausgeschalteter zündung ab- und anklemmen.
  • Personen mit einem herzschrittmacher sollen keine arbeiten an der elektronischen zündanlage durchführen.
  • Bei arbeiten mit startdrehzahl, zum beispiel kompressionsdruckprüfung, zündung ausschalten und stecker am ot- und drehzahlsensor abziehen.
    Siehe auch:

    Glühlampen im klimabediengerät aus- und einbauen
    Ausbau Vordere mittelkonsole ausbauen, siehe seite 223. Linken und rechten drehknopf am klimabediengerät nach hinten abziehen. Glühlampen - 1 - aus den lampenfassungen herausziehen - p f e i l e - hinweis: zur erleichterung kann die spezial ...

    Sicherung für glühkerzen prüfen
    Wenn schwierigkeiten beim anlassen des kalten motors auftreten, stromzufuhr für glühkerzen auf einwandfreie funktion prüfen. Prüfen Maxi-sicherung f54 für glühkerzen - 1 - seitlich am sicherungskasten im motorraum - 2 - abziehe ...