Fiat Punto Betriebsanleitung | Versionen mit system start&stopp

Fiat Punto Betriebsanleitung / Im notfall / Aufladen der batterie / Versionen mit system start&stopp

Versionen mit system start&stopp (mit blindpol) abb. 195A

(Für versionen/märkte, wo vorgesehen)

Gehen sie zum aufladen wie folgt vor:

  • Klemmen sie die schnellkupplung des minuspols a vom falschen minuspol b ab, da am minuspol c der batterie ein sensor d zurüberwachung des batterieladezustands installiert ist, der nie, außer beim austausch der batterie, getrennt werden darf.
  • Schließen sie das pluskabel des ladegerätes am pluspol der batterie und das minuskabel am falschen pol b an.
  •  Schalten sie das ladegerätein. Nach dem aufladen schalten sie das gerät ab, bevor sie es trennen;
  •  Nachdem das ladegerät getrennt wurde schließen sie den minuspol mit schnellkupplung a am falschen pol b an.

Fiat Punto. Versionen mit system start&stopp

    Siehe auch:

    Kraftstoff an läge
    Zur kraftstoffanlage zählen der kraftstoffvorratsbehälter (kraftstofftank), die kraftstoffpumpe und die kraftstoffleitungen sowie kraftstoff- und luftfilter. Die benzin- und diesel- einspritzanlage wird im kapitel "motormanagement" beschrieben. Hinweise ...

    Verkleidung b-säule aus- und einbauen
    5-Türer Ausbau Tür vorn und hinten öffnen. Mit einem schraubendreher abdeckung - 1 - abhebein und mutter - 2 - für umlenkbügel des sicherheitsgurtes abschrauben Knopf - 3 - der höhenverstellung für sicherheitsgurt ...