Fiat Punto Betriebsanleitung | Zündschloss

Der schlüssel hat 3 verschiedene positionen abb. 9:

  • Stop: motor abgestellt, schlüssel kann abgezogen werden, lenkung ist blockiert. Einige elektrische geräte (radio, zentralverriegelung) können eingeschaltet werden.
  •  Mar: fahrtposition. Alle elektrischen geräte sind funktionsfähig.
  •  Avv: anlassen des motors (nicht feste position).

Der anlassschalter ist mit einem elektronischen sicherheitssystem versehen, wodurch bei nicht anspringen des motors der schlüssel zuerst auf stop gestellt werden muss, bevor der anlassvorgang wiederholt werden kann.

Fiat Punto. Zündschloss

Zur beachtung

Bei beschädigung der anlassvorrichtung (z.

B. Bei einem versuchten diebstahl) muss die funktionstüchtigkeit vor wiederaufnahme der fahrt durch den fiat kundendienst kontrolliert werden.

 

Zur beachtung

Vor verlassen des fahrzeugs immer den schlüssel abziehen um zu vermeiden, dass jemand ungewollt die bedientasten betätigt.

Denken sie immer daran, die handbremse zu ziehen.

Wenn das fahrzeug an einer steigung geparkt ist, den ersten gang einlegen; wenn das fahrzeug dagegen an einem gefälle geparkt ist, den rückwärtsgang einlegen. Lassen sie kinder niemals unbeaufsichtigt im fahrzeug.

Lenkradsperre

Einschalten

Steht die vorrichtung auf stop, ist der schlüssel abzuziehen und das lenkrad bis zum einrasten zu bewegen.

Ausschalten

Das lenkrad leicht bewegen, während der schlüssel auf mar gedreht wird.

Zur beachtung

Den schlüssel niemals abziehen, wenn sich das fahrzeug in bewegung befindet. Das lenkrad würde automatisch beim ersten lenkversuch blockieren. Dies gilt immer, auch wenn das fahrzeug abgeschleppt wird.

 

Zur beachtung

Jegliche maßnahmen im aftermarket mit daraus folgenden beschädigungen der lenkung oder der lenksäule (z. B. Montage einer alarmanlage), die außer zur verschlechterung der leistungen des systems und zum verfall der garantie auch zu schweren sicherheitsproblemen sowie einem nicht zur zulassung konformen fahrzeug führen können, sind strengstens verboten.

    Siehe auch:

    Ölverbrauch
    Der maximale ölverbrauch liegt bei etwa 400 gramm je 1000 km. In der ersten nutzungszeit des fahrzeugs befindet sich der motor in der einlaufphase. Die werte für den ölverbrauch sind daher erst nach den ersten 5.000 - 6.000 Km als stabil zu betrach ...

    Schaltgetriebe: sichtprüfung auf undichtigkeiten/ ölstand prüfen
    Sichtprüfung Spezialwerkzeug und verschlei├čteile/betriebsmittel sind nicht erforderlich. Folgende leckstellen sind möglich: Trennstelle zwischen motorblock und getriebe (schwungraddichtung/wellendichtung-getriebe). Ölstand-kontrollschraube. ...