Fiat Punto Reparaturanleitung | Abgasanlage

1,2-L-motor

Die motorabgase strömen durch den abgaskrümmer - 1 - in den geregelten katalysator -2- das flexrohr -3- gleicht vibrationen aus, die durch pulsierende abgasströme entstehen.

Der hintere teil der abgasanlage besteht aus dem mittelschalldämpfer - 4 - und dem hauptschalldämpfer - 5 - .

Sämtliche bauteile werden durch lager - 6 - und gummiringe - 7 - am aufbau befestigt. Wärmeschutzbleche halten die wärmeabstrahlungen vom aufbau fern.

Bei einer reparatur lassen sich sämtliche teile einzeln auswechseln.

Abgasanlage

  1. Abgaskrümmer
  2. Katalysator
  3. Flexrohr
  4. Mittelschalldämpfer
  5. Hauptschalldämpfer
  6. Halter
  7. Gummi-halteringe
  8. Lambdasonde

1,8-1-16V-motor

1,8-1-16V-motor

  1. Vorderes abgasrohr
  2. Katalysator
  3. Flexrohr
  4. Mittelschalldämpfer
  5. Hauptschalldämpfer
  6. Halter
  7. Gummi-halteringe
  8. Lambdasonde

1,9-L-jtd-motor

1,9-L-jtd-motor

  1. Abgaskrümmer
  2. Turbolader
  3. Vorderes abgasrohr
  4. Flexrohr
  5. Katalysator
  6. Hauptschalldämpfer
  7. Gummi-halteringe
Siehe auch:

Schaltgetriebe: sichtprüfung auf undichtigkeiten/ ölstand prüfen
Sichtprüfung Spezialwerkzeug und verschlei├čteile/betriebsmittel sind nicht erforderlich. Folgende leckstellen sind möglich: Trennstelle zwischen motorblock und getriebe (schwungraddichtung/wellendichtung-getriebe). Ölstand-kontrollschraube. ...

Codes der motoren - karosserieversionen
(*) Version start&stop () versionen sport mit speziellen reifen (**) Für versionen/märkte, wo vorgesehen () Versionen eco 109 gr co2 () Version mit 6-gang-getriebe ...