Fiat Punto Reparaturanleitung | Bremsen/reifen/räder

Fiat Punto Reparaturanleitung / Wartung / Bremsen/reifen/räder

Folgende wartungsarbeiten müssen nach dem wartungsplan durchgeführt werden:

  • Bremsanlage: leitungen, schläuche und anschlüsse auf undichtigkeiten und beschädigungen prüfen. Flüssigkeitsstand prüfen.
  • Bremsbelagstärke prüfen.
  • Handbremse: hebelweg prüfen, gegebenenfalls einstellen.
  • Bremsflüssigkeit wechseln.
  • Bereifung, einschließlich reserverad: reifenfülldruck prüfen; profiltiefe prüfen; reifen auf verschleiß, risse und andere beschädigungen prüfen.
Siehe auch:

Räder und reifen
Der fiat punto ist je nach modell und ausstattung mit schlauchlosen gürtelreifen sowie felgen unterschiedlicher größe ausgerüstet. Sofern reifen und/oder felgen montiert werden, die nicht in den fahrzeugpapieren vermerkt sind, ist eine eintragung in ...

Dieselmotoren
Bei niedrigen außentemperaturen kann das fließvermögen des dieselkraftstoffs aufgrund von paraffinausscheidungen unzureichend werden und eine verstopfung des dieselkraftstofffilters verursachen. Zur vermeidung von betriebsstörungen sind daher i ...